Unser Leitbild

Unser Ziel ist die bestmögliche Versorgung unserer Patienten. Ihre Bedürfnisse stehen immer im Mittelpunkt unseres Handelns.

Das sind wir

Wir sind eine Diabetes-Klinik mit stationärem und ambulanten Leistungsangeboten.
Wir sind ausgerichtet auf Patienten mit Diabetes jeglichen Alters, mit allen Behandlungsformen, Komplikationen und Begleiterkrankungen.

Dazu verfügen wir neben dem klassischen Krankenhauspersonal über das „Dreier-Team“, bestehend aus Diabetologen DDG, Diabetesberater/-innen DDG und Diätassistentinnen sowie weiteren Spezialisten, wie Angiologen, Gefäßchirurgen, Psychologen und Fußpflegern.

Wir arbeiten in enger Kooperation mit anderen Spezialeinrichtungen und Konsiliarärzten, wie Augenärzte, Neurologen u.a.m. Dafür nutzen wir auch das große Potenzial und die Kompetenz der vernetzten Helios-Kliniken.

Aufgrund unserer Erfahrung und Qualifikation übernehmen wir Aufgaben in Ausbildung, Fort- und Weiterbildung in der Diabetologie.

Dem Anspruch an höchste Qualität können wir u.a. durch den Einsatz modernster Technik sowie der digitalen Dokumentation gerecht werden.
 

Diese Ziele verfolgen wir

Die Diabetes-Behandlung wollen wir verbessern, möglichst die Bildung bzw. Verschlimmerung diabetischer Folgeschäden verhindern, Begleitkrankheiten mindern und die Lebenserwartung verlängern. Unser Bestreben ist es, die Ziele und Wünsche der Patienten mit den Qualitätsforderungen der Diabetologie in Einklang zu bringen.

Unter einer ganzheitlichen Betreuung verstehen wir die Entwicklung eines Problem­bewusstseins bei den Patienten, die Vermittlung des erforderlichen Wissens und der notwendigen Fertigkeiten, Fähigkeiten und Verhaltensweisen.

Neben einer hohen medizinischen Qualität sollen eine gute Servicequalität dazu beitragen, dass sich die Patienten wohl fühlen und damit das Behandlungsziel leichter erreichen.
 

So wollen wir arbeiten

Der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen und die Zuwendung, die wir ihm entgegenbringen, steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Dies drückt sich durch die Zeit, die wir unseren Patienten durch Zuhören, Beachten, Gespräche und patientenorientierte Schulung geben, aus.

Teamarbeit und kollegialer Umgang über Hierarchieebenen und Abteilungsgrenzen hinweg sind unabdingbare Handlungsrichtlinien. Dadurch schaffen wir ein respektvolles Miteinander und zufriedene Mitarbeiter.