Unser Team der Krankenhaushygiene wird darüber hinaus von weiteren Akteuren unterstützt.

Aus den einzelnen klinischen Fachbereichen stehen uns insgesamt acht hygienebeauftragte Ärzte und 16 Hygienebeauftragte in der Pflege mit modularer Weiterbildung zur Seite.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit den Mitgliedern des Antibiotic-Stewardship (ABS) zusammen. Dieses Team aus Mikrobiologen, Apotheker und speziell geschulten Ärzten setzt sich für einen umsichtige Einsatz von Antibiotika ein.