Kleine Bewegung, große Wirkung! Wie Feldenkrais bei chronischen Schmerzen helfen kann.

Kleine Bewegung, große Wirkung! Wie Feldenkrais bei chronischen Schmerzen helfen kann.

Datum Mittwoch, 8. Mai 2019
Uhrzeit 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort Helios Klinikum Warburg, Kapelle, Hüffertstraße 50, 34414 Warburg
Fachbereich Schmerzklinik
Zielgruppe Alle

Referentin: Nimet Yazar (Physiotherapeutin in der Schmerzklinik)

In diesem Vortrag möchte Frau Nimet Yazar ihre Arbeit mit der Feldenkraismethode in der multimodalen Schmerzklinik vorstellen.

Durch die Feldenkrais-Methode kann man entdecken, dass man sich sehr viel müheloser bewegen kann, wenn man sich seiner Bewegungen bewusst wird. Mit Hilfe von angeleiteten, einfachen und leichten Bewegungsabläufen erlebt man, wie jede Bewegung mit dem ganzen Körper und Befinden zusammenhängt. Man entdeckt, wie meist unbewusste Denk- und Bewegungsgewohnheiten einschränken, und lernt neue angenehme und wirkungsvolle Bewegungsmöglichkeiten kennen.