Wichtige Informationen zum COVID 19 (Corona-Virus)
Leistungen

Schmerzen ambulant behandeln

Schmerzen ambulant behandeln

Neben der stationären Behandlung gibt es auch ambulante Therapiemöglichkeiten. Lesen Sie hier, welche Patienten diese in Anspruch nehmen können.

Unser Behandlungsspektrum

  • Behandlung akuter und chronischer Schmerzzustände, medikamentöse und nicht-medikamentöse sowie ganzheitliche Schmerztherapie
  • Akupunktur nach traditioneller chinesischer Medizin (TCM)
  • Reflexakupunktur nach Nogier und Yamamoto
  • Dauerimplantation von Ohrakupunkturnadeln
  • Neuraltherapie
  • wirbelsäulennahe Infiltrationen (Spinalanästhesie, periduale Blockaden, paravertebrale Infiltrationen, Facettengelenksblockaden)
  • Kryodenervation
  • Quaddelungen
  • periphere Leitungssnästhesien

Durch eine erste umfassende Untersuchung und Beratung werden die Therapieoptionen mit Ihnen festgelegt und die Behandlung eingeleitet.

Um uns eine Bild von Ihrer Erkrankung machen zu können, ist es wichtig, den vorab ausgefüllten Fragebogen, den Sie von uns bekommen haben, sowie einen aktuellen vollständigen Medikamentenplan und Kopien von Vorbefunden, Ambulanzbriefen und Entlassungsbriefen der Vorbehandler zum Erstgespräch mitzubringen.

Vereinbaren Sie hier einen Termin

Sonja Tillmann

Sekretärin und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Sonja Tillmann

E-Mail

Telefon

(05641) 91-5002