Wichtige Informationen zum COVID 19 (Corona-Virus)
Leistungen

Das Kneipp’sche Wechselfußbad

Fußbäder haben vielfältige Wirkungen auf unsere Füße und den ganzen Körper. Fußbäder wirken entspannend und beruhigend, sie beleben die Füße, sie erfrischen und reinigen. Auch auf den ganzen Körper haben sie positive Effekte: Sie stabilisieren den Kreislauf und stärken das Immunsystem. Je nachdem, welche Inhaltsstoffe im Fußbad enthalten sind und bei welcher Temperatur man es anwendet, kann es unterschiedliche, wohltuende Wirkungen entfalten. Auch bei Schlafstörungen, kalten Füßen, Stress und Nervosität haben sich Fußbäder bewährt.

Wir empfehlen Ihnen nach Anordnung durch Ihren behandelnden Arzt 1x täglich am Abend ein Wechselfußbad nach folgender Anleitung durchzuführen: Sie erhalten jeweils zwei Fußbadewannen. In eine Wanne füllen Sie ca. 15° kaltes Wasser, in die andere füllen Sie ca. 35° heißes Wasser. Setzen Sie sich bequem auf einen Stuhl und tauchen Sie die Füße zuerst 5 Minuten lang in das warme Wasser. Danach kommt die Abkühlung: Beine in das kalte Wasser stellen und langsam bis 10 zählen, anschließend wieder für 5 Minuten ins warme Wasser. Nun zum Abschluss erneut für 10 Sekunden ins kalte Wasser und Sie haben es geschafft.

Zusatz mit ätherischen Ölen:

Ätherische Öle haben eine erstaunliche Wirkung auf unsere Stimmung und unser Wohlgefühl. Mit den, aus unserer hauseigenen Apotheke gelieferten Aromaölen, kann man je nach Auswahl entspannen, beruhigen, anregen und aufheitern sowie die Durchblutung fördern.

Zur Auswahl stehen Ihnen die Duftrichtungen: Orange, Rosmarin, Lavendel und Pfefferminz.

Bitte wählen Sie Ihr Wunscharoma für das warme Wasser aus und teilen Sie dieses Ihrer Pain Nurse mit. Genießen Sie während Ihres Aufenthaltes in der Schmerzklinik Ihr abendliches Wechselfußbad und gönnen Ihrer Seele ein paar Streicheleinheiten...