Wichtige Informationen zum COVID 19 (Corona-Virus)
Leistungen

Hand in Hand – für eine bestmögliche fachübergreifende Versorgung

Hand in Hand – für eine bestmögliche fachübergreifende Versorgung

Hand in Hand – für eine bestmögliche fachübergreifende Versorgung Alterschirurgie: Wir möchten unseren älteren chirurgischen Patienten mit internistischen-geriatrischen Nebenerkrankungen eine optimale medizinische Versorgung aus einer Hand anbieten können. Eine intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Geriatrie und Chirurgie sowie eine erweiterte fachliche Vernetzung der beteiligten Akteure sind die Voraussetzungen für diese Leistung.

Auch in anderen chirurgischen Fächern, insbesondere in der Viszeralchirurgie liegen Patienten, die dringend einer Frührehabilitation im Krankenhaus bedürfen. Analog der Kooperation in der Alterstraumatologie wird unter chirurgische Weiterbehandlung frühestmöglich der Übergang in die interdisziplinäre Frührehabilitation angestrebt. Das funktionelle Gesamtergebnis für den gemeinsam behandelten Patienten ist nachweislich deutlich besser.

Wir wollen dieses Konzept in den kommenden Wochen und Monaten noch besser ausbauen.