Ehrung für Vogelsänger Chefarzt
Pressemitteilung

Ehrung für Vogelsänger Chefarzt

Vogelsang-Gommern

Dem Vogelsänger Chefarzt der Klinik für Rheumatologie, Prof. Dr. med. habil. Jörn Kekow, wurde kürzlich eine besondere Ehre zuteil: Anlässlich des Tages des Rheumakranken am 16.6.2018 wurde er vom Landesverband Sachsen-Anhalt der Deutschen Rheuma-Liga mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

Es ist eine große Ehre für mich, eine solche Anerkennung entgegen zu nehmen und ich freue mich, dass mein Engagement vom Landesverband Sachsen-Anhalt der Deutschen Rheuma-Liga so gewürdigt wird.

Prof. Dr. med. habil. Jörn Kekow, Chefärzt der Klinik für Rheumatologie

Über 3.600 Mitglieder sind im Landesverband Sachsen-Anhalt tätig und in Arbeitsgemeinschaften, Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen in 37 landesweiten Orten organisiert. Diverse Angebote zur Hilfe und Selbsthilfe für Betroffene, die Aufklärung der Öffentlichkeit und die Vertretung der Interessen Rheumakranker gegenüber Politik, Gesundheitswesen und Öffentlichkeit sowie die Förderung der Forschung gehören zu den zentralen Aufgaben der Organisation.

Als Rheumazentrum des Landes Sachsen-Anhalt ist die die Klinik für Rheumatologie an der Helios Fachklinik Vogelsang-Gommern auf die Diagnose und Therapie von Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises spezialisiert. Die Klinik ist als Osteologisches Zentrum (DVO) zertifiziert. Zudem ist sie vom Verband Rheumatologischer Akutkliniken (VRA) als zertifizierte Rheumaeinrichtung anerkannt und zur Führung des VRA-Gütesiegels berechtigt. Die Klinik für Rheumatologie verfügt derzeit über 77 Akut-Betten. Zu den Behandlungsschwerpunkten gehören unter anderem entzündlich rheumatische Erkrankungen sowie Knochenstoffwechselstörungen. Chefarzt Prof. Dr. med. habil. Jörn Kekow ist Fakultätsmitglied der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und nimmt den Lehrauftrag für das Fach Rheumatologie wahr.

Die Deutsche Rheuma-Liga ist mit über 300.000 Mitgliedern in ganz Deutschland eine der größten Selbsthilfeorganisationen im Gesundheitsbereich.

Für Patienten und Interessierte veranstaltet die Klinik für Rheumatologie am Mittwoch, den 17. Oktober 2018, eine Patientenakademie und stellt in einem Vortrag die Diagnostik und die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten der Volkskrankheit Rheuma vor. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Veranstaltungsort ist das MVZ Magdeburg, Breiter Weg 19D, 39104 Magdeburg (im 3. Obergeschoss am Allee-Center).

Klinikkontakt

Prof. Dr. med. habil. Jörn Kekow

Chefarzt Rheumatologie
Prof. Dr. med. habil. Jörn Kekow

E-Mail

Telefon

(039200) 67-300

Die Helios Fachklinik Vogelsang-Gommern, Rheumazentrum Sachsen-Anhalt, ist spezialisiert auf die Behandlung von rheumatologischen und orthopädischen Krankheitsbildern sowie auf die umfassende Schmerztherapie. Die Klinik verfügt über 151 Betten. Rund 140 Mitarbeiter versorgen jährlich um die 5000 stationären Patienten.

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und in Spanien (Quirónsalud). Rund 17 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2017 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 8,7 Milliarden Euro.
 
In Deutschland verfügt Helios über 87 Kliniken, 89 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon vier Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund  6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.
 
Quirónsalud betreibt in Spanien 45 Kliniken, 55 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 11,6 Millionen Patienten behandelt, davon 11,2 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt mehr als 32.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro.

Helios Deutschland und Spanien gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Pressekontakt

Martin-Thomas Wachter

Senior Referent PR/Marketing
Martin-Thomas Wachter

E-Mail

Telefon

(03923) 739-219