Rheumatologie

Rheumazentrum Sachsen-Anhalt in Vogelsang-Gommern

Rheumazentrum Sachsen-Anhalt in Vogelsang-Gommern

Die Funktion des Rheumazentrums Sachsen-Anhalt bescheinigt unserer Rheumatologie eine ausgezeichnete und hoch spezialisierte Behandlung.

Das Land Sachsen-Anhalt hat unserer Klinik im Jahr 1999 die Funktion des Rheumazentrums Sachsen-Anhalt übertragen. Voraussetzung dafür ist, dass alle notwendigen diagnostischen und therapeutischen Einrichtungen für die stationäre und ambulante Behandlung von Rheumapatienten, insbesondere im Bereich der Krankengymnastik und psychosozialen Betreuung, vorhanden sind.

Im Zentrum ist es unser Ziel die Behandlung des Rheumas weiterzuentwickeln, eine fachübergreifende Zusammenarbeit zu fördern, die Forschung sowie die medizinische Aus-, Fort- und Weiterbildung voranzubringen.

Im Zentrum kooperieren die Mitglieder aus verschiedenen Kliniken und Einrichtungen mit niedergelassenen Ärzten und fördern so den kontinuierlichen Wissensaustausch.

Chefarzt Prof. Dr. med. habil. Jörn Kekow ist Fakultätsmitglied der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und nimmt den Lehrauftrag für das Fach Rheumatologie wahr.

Leistungsspektrum In unserem Flyer erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Leistungen und unserer Erreichbarkeit.