Bitte beachten Sie:

Wir sind keine Teststelle!

Bitte wenden Sie sich für Covid-Testungen an das Gesundheitsamt bzw. Ihren Hausarzt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Team des Helios Klinikums Uelzen

(0581) 82-462

Erkrankungen der Gallenblase und Gallenwege

Alle Erkrankungen der Gallenblase und -wege behandeln wir in enger Zusammenarbeit mit der Gastroenterologie, der Radiologie sowie Anästhesiologie. Dadurch profitieren Sie von einer interdisziplinären sowie modernen, auf Sie zugeschnittenen Therapie.

Chirurgie der Gallenblase und Gallenwege

Operationen zur Entfernung der Gallenblase und an den galleableitenden Wegen zählen zu den häufigsten Eingriffen in der Allgemeinchirurgie. Wir behandeln Gallensteinleiden, Gallenblasenentzündungen und Gallengangstumore.

Müssen nach einer Entzündung oder einem Gallensteinleiden die Gallenblase und Gallengänge entfernt werden, stehen Ihnen in unserer Abteilung kompetente Mediziner zur Seite, die Sie beraten und eine operative Entfernung schonend durchführen. Der Eingriff erfolgt routinemäßig mit der Schlüssellochmethode. Die Entfernung erfolgt in Vollnarkose. Nur in wenigen, speziellen Fällen ist heute noch eine sogenannte offene Operation notwendig.

Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten.