Bitte beachten Sie:

Wir sind keine Teststelle!

Bitte wenden Sie sich für Covid-Testungen an das Gesundheitsamt bzw. Ihren Hausarzt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Team des Helios Klinikums Uelzen

(0581) 82-462

Willkommen auf Station 2.3 - ITS

Auf unserer Intensivstation versorgen wir schwer erkrankte Patienten sowie Patienten, die sich nach einer Operation erholen. Neben speziell ausgebildeten Pflegekräften ist rund um die Uhr auch ein Arzt vor Ort.

Unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 24 Betten finden Sie im ersten Obergeschoss (Ebene 2) des Klinikums.

StationStation 2.3
LageEbene 2
Fachbereich(e) Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Schmerztherapie
StationsleitungDennis Heitsch

Unser medizinisches Team setzt sich aus speziell ausgebildeten Fachpflegekräften, Physiotherapeuten und in der Intensivmedizin erfahrenen Ärzten zusammen. Das Pflegepersonal arbeitet rund um die Uhr in der Nähe des Patienten, auch ein Intensivmediziner ist ständig verfügbar.

Die Ausstattung der Station

Unsere Patienten betreuen wir in Zweibettzimmern. Die medizinischen Geräte und Systeme, die auf unserer Station eingesetzt werden, sind hochtechnisiert und unterstützen uns bei der Behandlung und Pflege unserer Patienten. So kontrollieren wir bei unseren Patienten permanent lebenswichtige Vitalzeichen wie Atmung, Blutdruck, Puls, Flüssigkeitshaushalt und Bewusstsein. Eine Alarmfunktion stellt sicher, dass wir sofort erfahren, wenn unsere Patienten Unterstützung benötigen.

Informationen für Angehörige

Ihr Angehöriger liegt auf unserer Intensivstation. Sie machen sich große Sorgen, möchten sie oder ihn besuchen und selbstverständlich mit einem Arzt sprechen.

Vor der Eingangstür unserer Station befindet sich die Rufanlage. Bitte betätigen Sie die Klingel und betreten Sie die Station nicht unaufgefordert. Therapeutische, diagnostische und pflegerische Maßnahmen können auch während der Besuchszeiten dazu führen, dass Sie mit verlängerten Wartezeiten oder einer Unterbrechung Ihres Besuchs rechnen müssen.

Besuchszeiten

Aus Rücksicht auf die Erholung und Genesung unserer zum Teil schwerstkranken Patienten bitten wir Sie, die auf unserer Station geltende Besuchszeit zu respektieren. Besucher sind in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr herzlich willkommen. Sofern Sie außerhalb unserer offiziellen Besuchszeit einen Angehörigen besuchen möchten, sprechen Sie uns bitte an. Wir finden gemeinsam eine Lösung.

Hinweis

Wir bitten Sie, entbehrliche Wertgegenstände zu Hause zu lassen. Während des Aufenthaltes auf unserer Station übernehmen wir dafür keine Haftung.