Unsere Klinikseelsorge – für Patienten und Angehörige

Unsere Klinikseelsorge – für Patienten und Angehörige

Ein Klinikaufenthalt – ob geplant oder ganz überraschend – bringt viele Veränderungen mit sich. Vertrautes wird abgebrochen. Ein neuer Tagesrhythmus wird durch das Krankenhaus bestimmt. Vielleicht stellen sich auch Fragen und Sorgen ein.

In dieser Situation kann ein Gespräch hilfreich sein. Wenn Sie es wünschen, stehen die Mitarbeiter der Seelsorge im Helios Klinikum Uelzen an Ihrer Seite.

Christine Ehlbeck

Pastorin, Evangelische Klinikseelsorge
Christine Ehlbeck

E-Mail

Telefon

(0581) 83-1085

Wir nehmen uns gern Zeit für ein gemeinsames Gespräch. Wir besuchen Sie dafür auf Station, Sie können aber auch gerne zu uns kommen.

Alle Patienten und deren Angehörige sind willkommen - auch wenn sie keiner oder einer anderen Religion angehören.

Wika Posniak

Gemeindereferentin, Katholische Klinikseelsorge
Wika Posniak

E-Mail

Telefon

(0581) 902812

Wenn Sie es wünschen, können Sie mit den Seelsorgern beten oder auch ein Abendmahl feiern.

Gerne können Sie sich direkt an die Klinikseelsorge wenden oder Sie lassen ihr über das Pflegepersonal auf Ihrer Station eine Nachricht zukommen.

Unsere Klinik-Kapelle

Die Kapelle im Erdgeschoss unseres Klinikums (Ebene 1, bei den Konferenzräumen) ist ein Ort, der zur Stille einlädt. Sie ist rund um die Uhr geöffnet. Wann immer Sie möchten, können Sie dort eine Kerze anzünden oder ein Gebet sprechen.

Andachten

Am ersten und dritten Donnerstag im Monat feiern wir in unserer Klinik-Kapelle jeweils um 18.30 Uhr eine Abendandacht. Für bettlägerige Patienten übertragen wir die Andacht auf Kanal 4 unseres Krankenhausnetzes. Diesen können Sie in der Regel über die Fernbedienung an Ihrem Bett einstellen.