Leistungen

Onkologie

Onkologie

In unserer Klinik arbeiten erfahrene Mediziner unterschiedlicher Fachbereiche eng zusammen, um für Sie die bestmögliche Diagnostik und Therapie bei Krebserkrankungen zu finden. Wir sind an Ihrer Seite mit Erfahrung und Empathie.

Die richtige Diagnose

Bevor wir mit der Therapie beginnen, starten wir die umfassende und zeitnahe Diagnostik. Hierbei stehen uns alle Möglichkeiten der modernen Bildgebung zur Verfügung. Anhand der Befunde beraten wir Sie umfassend und stimmen mit allen beteiligten Ärzten eine optimale Therapie für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse ab.

Das individuelle Therapiekonzept

Wir entwickeln für unsere Patienten mit Tumorerkrankungen ein optimales Therapiekonzept, durch die fachübergreifende Diskussion in der interdisziplinären Onkokonferenz. Daran sind beteiligt:    

  • Onkologen
  • Radiologen
  • Viszeralchirurgen
  • Strahlentherapeuten
  • Gastroenterologen
  • Gynäkologen und     
  • Urologen.

Alle Befunde und das vorhandene Bildmaterial der Radiologie und Endoskopie werden vorgestellt und besprochen. Durch den direkten persönlichen Kontakt aller behandelnden Ärzte erreichen wir für unsere Patienten kurze Wege und eine gute Abstimmung der vorhandenen Informationen.

In der Planung der optimalen Therapie zählen nicht nur das Erkrankungsstadium, sondern vor allem Ihre persönlichen Bedürfnisse. Meist kommen auch mehrere aufeinander abgestimmte Therapien zum Einsatz.

Ablauf

  • Erstellung eines Therapiekonzeptes in Abstimmung mit dem Tumorboard
  • Endoskopische Therapie
  • Medikamentöse Tumortherapie (Chemotherapie)
  • Moderne zielgerichtete Therapie durch den „targeted therapy“ Ansatz (Einsatz neuartiger Arzneistoffe, die verträglicher und bestenfalls auch wirksamer sind)
  • Chirurgische Therapie
  • Nachsorge

Die Nachsorge

Bevor Sie unsere Klinik verlassen, führen wir nochmals ein ausführliches Gespräch mit Ihnen und stimmen das weitere Vorgehen mit Ihnen und Ihrem Hausarzt genau ab. Falls erforderlich werden Anschlusstermine im Voraus für Sie organisiert.

Informationen für Ärzte

Die interdisziplinäre onkologische Konferenz am Helios Spital Überlingen findet wöchentlich im Konferenzraum im Untergeschoss statt. Selbstverständlich werden Sie als behandelnder Haus- oder Facharzt des jeweiligen Patienten mit eingeladen. 

Termine:

  • dienstags, 16.30-18.00 Uhr (in geraden Kalenderwochen) 
  • mittwochs, 16.00-17.30 Uhr (in ungeraden Kalenderwochen)

Die interdisziplinäre onkologische Konferenz wird als Weiterbildung von der Landesärztekammer mit einem Fortbildungszertifikat über drei Weiterbildungspunkte der Kategorie C (interaktive Fortbildung) anerkannt. Die Zertifikate werden am Ende der Veranstaltung ausgegeben.

Sie können Patienten zur interdisziplinären onkologische Konferenz anmelden unter Fax (07551) 9477-44 2032.

Kontakt

Bei Rückfragen zum Ablauf kontaktieren Sie bitte Dr. med. Arnhild Voigt, Chefärztin der Medizinischen Klinik I.

Dr. med. Arnhild Voigt

Chefärztin der Medizinische Klinik I Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Arnhild Voigt

E-Mail