Sozialdienst, Sozialberatung, Versorgung im Anschluss ViA

Den Alltag nach der Klinik organisieren

Nach einer Erkrankung oder einem Aufenthalt im Krankenhaus sind Patienten manchmal auf Hilfe angewiesen, um ihren Alltag zu bewältigen. In solchen Fällen beraten wir Sie und suchen gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen nach Lösungen.

(v.l.) Christine Hornstein, Annette Weber (Leitung) und Christa Kaufhold von der ViA sind für Sie da!

ViA - Versorgung im Anschluss
im Helios Spital Überlingen im Erdgeschoss, links neben den Aufzügen

Adresse:
Härlenweg 1
88662 Überlingen
Telefon: (07551) 9477 -5596 oder -5206
E-Mail: via.ueberlingen@helios-gesundheit.de

Erreichbarkeit:
Telefonisch von Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr. Außerhalb unserer Telefonzeiten können Sie uns auch jederzeit eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

Annette Weber

Leitung Sozialdienst ViA
Annette Weber

E-Mail

Telefon

(07551) 9477-2396

Christine Hornstein

Sozialberaterin
Christine Hornstein

E-Mail

Telefon

(07551) 9477-5206

Christa Kaufhold

Sozialberaterin
Christa Kaufhold

E-Mail

Telefon

(07551) 9477-5206

Katrin Schwarz

Mitarbeiterin ViA
Katrin Schwarz

E-Mail

Telefon

07551 9477 2396

Leistungen

Ihre Station stellt auf Anfrage gerne den Kontakt zu unserem Sozialdienst (ViA) her. Die Mitarbeiter beraten und unterstützen Sie bei allen sozialen Fragen, zum Beispiel bei der Organisation eines Pflegedienstes, eines Pflegeplatzes oder bei der Vermittlung einer häuslichen Betreuung.  

Über diese Themen berät Sie unser Sozialdienst:

  • Versorgung im häuslichen Umfeld, z. B. durch HomeCare
  • Pflegehilfsmitteln,  z.B. Rollatoren, Pflegebetten, Rollstühle, etc.
  • Finanzierungsmöglichkeiten von pflegerischen und hauswirtschaftlichen Leistungen sowie Hilfsmitteln
  • Pflegeversicherungsleistungen
  • Rehabilitationsmaßnahmen, Anschlussheilbehandlungs-Maßnahmen (AHB-Maßnahmen)
  • stationäre Pflegeeinrichtungen, Hospiz
  • ambulanten Pflegedienste sowie Hilfsdienste wie z.B. Nachbarschaftshilfe, Essen auf Rädern, Stomatherapie etc.
  • Patientenverfügung/Patientenvollmacht
  • Informationen über Selbsthilfegruppen und spezialisierte Beratungsstellen

Informationen zum Pflegedienst

Wenn Sie nach Ihrem Krankenhausaufenthalt aus gesundheitlichen Gründen auf einen Pflegedienst angewiesen sind, setzen Sie sich bitte mit unseren Sozialberaterinnen in Verbindung.

Die häusliche Krankenpflege ist im Normalfall auf vier Wochen pro Krankheitsfall begrenzt und wird nur in besonderen Fällen verlängert.  

Sprechen Sie uns an

Sie haben Fragen oder einen konkreten Bedarf an unserer Sozialberatung? Wir helfen Ihnen gerne weiter.  

Sozialberatung

Leiterin: Annette Weber  

Adresse und Kontakt

ViA - Versorgung im Anschluss
Härlenweg 1
88662 Überlingen
Telefon: (07551) 9477 -5596 oder -5206
E-Mail:  annette.weber@helios-gesundheit.de oder
via.ueberlingen@helios-gesundheit.de