Unsere Klinik im Portrait

Unsere Klinik im Portrait

Kleine Klinik mit großer Geschichte und gewachsenem Spektrum: Die Helios Klinik Titisee-Neustadt ist in ihrer Geschichte stetig gewachsen - und hat dabei neben baulichen Veränderungen auch viele neue Leistungsbereiche für Patienten etabliert.

Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Freiburg und verfügt über eine eigene Krankenpflegeschule. Diese ist Bildungszentrum für weitere Kliniken in der Region, es erfolgt die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege.   

Unsere Klinik in Zahlen 

  • Haus der Grund- und Regelversorgung
  • Akutkrankenhaus
  • 151 Planbetten
  • Rund 300 Mitarbeiter
  • Rund 8.000 stationäre und 16.000 ambulante Patienten im Jahr 2016

 

Die Helios Klinik Titisee-Neustadt bietet ihren Patienten in der Region Hochschwarzwald eine kompetente, umfassende und wohnortnahe Versorgung. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen eine engagierte und einfühlende Behandlung auf höchstem medizinischen Niveau.  

Das breite Leistungsspektrum der Klinik reicht von der akuten Schlaganfallversorgung über die Orthopädische Chirurgie bis zur individuellen und sicheren Geburtshilfe. Unsere Spezialisten versorgen Patienten in den Abteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin und Intensivmedizin, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Neurologie und Physiotherapie.

Als modernes Krankenhaus entwickelt sich die Helios Klinik Titisee-Neustadt stets weiter und setzt auch für die Zukunft positive Impulse. Dazu gehört, dass die Zusammenarbeit mit Kooperationsärzten konsequent fortgeführt wird. Die dadurch mögliche Erweiterung des Leistungsangebots garantiert den Patienten eine optimale medizinische und pflegerische Versorgung.

In jeder Fachdisziplin werden Patienten von examinierten Pflegekräften betreut, die eng mit den ärztlichen Kollegen zusammenarbeiten.

Kompetenz und Qualität in Medizin und Pflege garantieren Ihnen die bestmögliche Versorgung – dafür arbeiten wir Hand in Hand zum Wohle der Patienten - jeden Tag.