Unsere Pflege stellt sich vor

Rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegedienst kümmern sich um Sie als Patient. Sie alle verfügen über eine professionelle Ausbildung und arbeiten einfühlsam und empathisch, um Ihnen den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Zum Pflegedienst unserer Klinik zählen auch die Kolleginnen und Kollegen, die in den Funktionsbereichen wie dem EKG oder Notaufnahme arbeiten. Um Patienten während des Aufenthalts kurze Wege zu ermöglichen und einen schnellen Ablauf verschiedenster Untersuchungen zu gewährleisten, sind wir stets bemüht, unsere Arbeitsprozesse optimal zu gestalten.

Für die Behandlung unerlässlich ist auch der regelmäßige Austausch mit unseren Medizinern. Daher führen wir in unserer Klinik die sogenannte „Gemeinsame Visite“ durch. Das  bedeutet, dass bei den Visiten Ärzte und Pflegekräfte gemeinsam bei den Patienten sind und sich zur Behandlung austauschen. 

So stellen wir sicher, dass alle an der Behandlung Beteiligten auf dem aktuellen Therapiestand sind und über die Erkrankung des Patienten Bescheid wissen.

Zur Unterstützung nutzen wir die „mobile Visite“. Diese speziellen Visitenwagen sind mit WLAN und einem Touchscreen ausgestattet und erlauben uns, überall auf alle aktuellen Daten zum Patienten zurückzugreifen.

Interessiert an einer Ausbildung in der Pflege?

Jetzt durchstarten in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Helios Klinik Titisee-Neustadt!

Ausbildung in der Pflege

In der Helios Klinik Titisee-Neustadt werden neben den eigenen Auszubildenden auch Pflegekräfte der Helios Kliniken in Breisach und Müllheim ausgebildet. Jetzt mehr erfahren!