Filmvorführung mit einer Einführung von Heidi Freyberger und Irene Höhne

"Der letzte Tango in Paris"

Aus der Reihe "Lust und Sexualität"

Datum Dienstag, 24. April 2018
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort Kulturkirche St. Jakobi Stralsund
Teilnahmegebühren kostenfrei
Fachbereich Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Psychiatrie und Psychotherapie
Zielgruppe Patienten und Interessierte

Die Filmvortragsreihe „Lust und Sexualität“ ist eine Kooperation des Kreisdiakonischen Werk Stralsund e. V. mit dem Helios Hanseklinikum Stralsund. Vom 21.11.2017 bis 02.05.2018 machen Stefan Orlob, Chefarzt der Forensischen Psychiatrie und Psychotherapie, sowie Harald Freyberger, Chefarzt der Psychiatrie und Psychotherapie im Hanseklinikum, gemeinsam mit dem Leiter des Kreisdiakonischen Werk Stralsund e. V., Gerd-Franz Triebenecker, auf psychiatrische Themen aufmerksam. Mit Fachleuten aus ganz Deutschland und einschlägigen Filmen wollen sie entstigmatisieren, aufklären und thematisieren. Dabei sind alle Interessierten zu den kostenfreien Veranstaltungen in der Kulturkirche St. Jakobi in Stralsund willkommen.