HNO-Erkrankungen professionell behandeln

Erkrankungen im Bereich des Kopfes betreffen viele Funktionen unseres alltäglichen Lebens: Sprechen, Hören, Schlucken, Atmen. Wir bieten Ihnen Diagnostik und Therapie bei Erkrankungen, die die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde betreffen.

Mit einer Vielzahl an konservativen (nicht-operativen) und operativen Behandlungsmethoden bieten wir Ihnen ein breites Spektrum der modernen HNO-Heilkunde. Erfahrene Ärzte und Narkoseärzte sorgen für eine sichere Behandlung. In Helios Hanseklinikum Stralsund profitieren Sie von kurzen Wegen und einer interdisziplinären Zusammenarbeit: Bei komplizierten Fällen können wir jederzeit einen Kollegen aus den angrenzen Fachgebieten hinzuziehen, beispielsweise aus der Neurologie oder der Kinder- und Jugendmedizin.

Als einziges Krankenhaus in Mecklenburg-Vorpommern haben wir uns auf Patienten mit einem Tinnitus spezialisiert und können Ihnen entsprechend beste Expertise und Behandlungsbedingungen ermöglichen. Wir bieten dafür eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Pschosomatischen Medizin und Psychotherapie an.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Carsten C. Bödeker

Chefarzt HNO

Kontaktdaten

Telefon: (03831) 35-2400
E-Mail: E-Mail senden

Erreichbarkeit Sekretariat

Montag bis Freitag: 7:00 bis 16:30 Uhr