Gerontopsychiatrie und -psychotherapie
In guten Händen bei psychischen Erkrankungen im Alter

In guten Händen bei psychischen Erkrankungen im Alter

Wir behandeln häufige seelische Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, posttraumatische Belastungsstörungen, psychosomatische und somatoforme Störungen bei Menschen ab dem 60. Lebensjahr

Wissenswertes für Patienten

Wir möchten Sie auch über Themen abseits der eigentlichen Behandlung Informieren. Vertiefende Informationen finden Sie hier.