Verengung der Halsschlagader - das häufig unentdeckte Schlaganfallrisiko

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Medizin aktuell"

Datum Mittwoch, 23. Oktober 2019
Uhrzeit 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort Konferenzräume Helios Klinikum Siegburg
Teilnahmegebühren Kostenfrei
Fachbereich Kardiologie und Angiologie, Gefäßchirurgie
Zielgruppe Patienten und Interessierte

„Verengung der Halsschlagader - das häufig unentdeckte Schlaganfallrisiko" so lautet der Titel des nächsten Vortrags in der Reihe Medizin aktuell im Helios Klinikum Siegburg. Markus Lippe, Oberarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, und Dr. med. Alexander Treusch, Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie, laden alle Interessierten am Mittwoch, den 23. Oktober 2019, ab 18 Uhr in die Konferenzräume des Krankenhauses ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Thema: „Verengung der Halsschlagader - das häufig unentdeckte Schlaganfallrisiko"

Referenten:
Markus Lippe, Oberarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, und
Dr. med. Alexander Treusch, Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie

Datum und Ort: Mittwoch, 23. Oktober 2019, 18 Uhr
Konferenzräume des Helios Klinikum Siegburg