Jetzt vorsorgen

Gefäßtag - im Helios Klinikum Siegburg

Gefäßtag - im Helios Klinikum Siegburg

Vorträge und Vorsorgeuntersuchung der Halsschlagader

Datum Samstag, 12. Oktober 2019
Uhrzeit 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Veranstaltungsort Helios Klinikum Siegbrug
Teilnahmegebühren kostenfrei
Fachbereich Gefäßchirurgie
Zielgruppe Patienten und Interessierte

Das Helios Klinikum Siegburg beteiligt sich auch in diesem Jahr am bundesweiten Gefäßtag der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin. Mit dem Aktionstag möchte das Team der Klinik für Gefäßmedizin rund um Chefarzt Dr. Uwe Samar über die Gefahren verschiedenster Gefäßerkrankungen aufklären und für die richtige Vorsorge sensibilisieren.

Am Samstag, den 12. Oktober 2019, sind alle Interessierten eingeladen, sich in Vorträgen und an einem entsprechenden Informationsstand zu informieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine kostenfreie Ultraschalluntersuchung der Halsschlagadern durchführen zu lassen.  

Der Schwerpunkt des diesjährigen Gefäßtages liegt auf der peripheren Verschlusskrankheit (pAVK) oder auch Schaufensterkrankheit bzw. Raucherbein genannt. Hierbei handelt es sich um eine Durchblutungsstörung der Becken- bzw. Beinschlagadern.

Ab 10 Uhr informiert Chefarzt Dr. Uwe Samar über Ursachen, Diagnostik und Therapie und steht für Fragen zur Verfügung. Der Aktionstag endet um 13 Uhr.