(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline
Tag der Händehygiene
Tipps zum richtigen Händewaschen

Tag der Händehygiene

Siegburg

Heute ist Internationaler Tag der Händehygiene. Und da gibt es, vor allem in Bezug auf die aktuelle Situation, einiges zu beachten.

Regelmäßiges Händewaschen gehört zum Alltag einfach dazu, schließlich kommen unsere Hände im Laufe des Tages mit allen möglichen Keimen in Kontakt. Wenn man bedenkt, wie oft man sich ins Gesicht fasst und dass man viele Speisen mit der Hand isst, ist eine ordentliche Händehygiene unabdingbar.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung rät dazu, sich bei folgenden Anlässen die Hände zu waschen:

  • nachdem man wieder nach Hause kommt,
  • nach jedem Toilettengang,
  • nach dem Naseputzen, Husten oder Niesen,
  • nach Kontakt mit Abfällen,
  • nach Kontakt mit Tieren, Tiernahrung oder Ähnlichem,
  • vor jeder Mahlzeit,
  • vor der Verwendung von Medikamenten und Kosmetika,
  • vor und nach der Zubereitung von Speisen (besonders bei der Verarbeitung von rohem Fleisch,
  • vor und nach Kontakt mit Kranken und der Versorgung von Wunden.

Wie man sich gründlich die Hände wäscht, zeigen die Kleinsten in diesem fröhlichen Video.