(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline
Lungenzentrum Rhein-Sieg

Umfassende Behandlung von Lungenerkrankungen

Umfassende Behandlung von Lungenerkrankungen

Erkrankungen der Atemwege gehören zu den häufigsten medizinischen Diagnosen weltweit. Neben der Lungenentzündung, Asthma oder der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) nehmen insbesondere die Fälle von Lungenkrebs immer weiter zu.

In Deutschland sterben jährlich etwa 72.000 Männer und 33.000 Frauen an Lungenkrebs – mit steigender Tendenz.

Um eine möglichst optimale Behandlung der Erkrankung Lungenkrebs sowie andere Lungenerkrankungen unter einem Dach gewährleisten zu können, haben wir das LungenZentrum Rhein-Sieg im Helios Klinikum Siegburg gegründet. Die kontinuierliche Versorgungsqualität und die effektive und erfolgreiche Behandlung werden durch die langjährige Erfahrung der mitbeteiligten Fachbereiche in Kombination mit den modernen Standards des Hauses ermöglicht.

Die wichtigsten Säulen des LungenZentrums bilden die Fachbereiche Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin sowie Thoraxchirurgie innerhalb der Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie. Hinzu kommen wichtige interne und externe Behandlungspartner wie zum Beispiel Anästhesie, Radiologie-Nuklearmedizin, Pathologie, Strahlentherapie, Psychoonkologie und Hämatoonkologie.

Sekretariat der Pneumologie

Renate Pütz-Völlmecke

Telefon: (02241) 18-22 27
EMAIL

Sekretariat Herz- und Thoraxchirurgie

Birgit Gliewe

Telefon: (02241) 18-29 31
EMAIL

Wir arbeiten interdisziplinär

Durch eine fachübergreifende Zusammenarbeit erreichen wir für unsere Patienten ein optmiales Behandlungsergebnis.