(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline
Krampfadern

Wohlfühlen mit gesunden Beinen

Bei Erkrankungen der Venen handelt es sich zum größten Teil um sogenannte Krampfadern. Für die meisten Menschen stellen sie ein Wohlfühlhindernis dar.

Bei diesem Krankheitsbild sind meist die Venenklappen in ihrer Funktion gestört, das Blut kann nicht richtig abfließen und staut sich im Bein. Bleiben Krampfadern unbehandelt besteht langfristig die Gefahr, dass sich ein Geschwür (offenes Bein) ausbildet.

Behandlungsmöglichkeiten in unserer Klinik
Mit einer rechtzeitigen Behandlung, mit der der venöse Abfluss am Bein verbessert beziehungsweise wieder normalisiert wird, kann dies verhindert werden. In unserer Klinik bieten wir hierfür sowohl die konservative Entstauungstherapie als auch die operative Therapie mit Entfernung der Krampfadern an. Welches Verfahren zum Einsatz kommt richtet sich nach dem jeweiligen Befund. Haben sich bereits Geschwüre gebildet können wir diese durch eine Operation abtragen und den Defekt gegebenenfalls durch eine Hauttransplantation decken.