(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline
Ausbildung und Hospitation

Teamarbeit und fachliche Qualität

Teamarbeit und fachliche Qualität

Die Klinik für Innere Medizin ermöglicht die Basisausbildung Innere Medizin sowie die Facharztausbildung Innere Medizin und Gastroenterologie sowie Pneumologie.

Zusammen mit dem Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie, Prof. Dr. med. Peter Boekstegers, besitzt Prof. Dr. med. Michael Schepke und damit unsere Klinik die Weiterbildungsbefugnis für die gesamte Basisweiterbildung Innere Medizin (36 Monate) sowie für den Facharzt „Innere Medizin und Gastroenterologie“ (36 Monate). PD Dr. med. Selcuk Tasci besitzt für die Facharztweiterbildung „Innere Medizin und Pneumologie“ die Befugnis für 24 Monate.

Die Ausbildung
Die Ausbildung für frisch approbierte Ärzte beginnt üblicherweise mit einer durch eine erfahrene Assistentin oder erfahrenen Assistenten begleitete Einarbeitungszeit auf der Station. Auch danach wird bei der Besetzung der meist von zwei Assistenten geführten Stationen darauf geachtet, dass Anfänger einen erfahrenen Ansprechpartner zur Seite haben. Oberärztliche Supervision und Patientenbesprechung finden täglich, üblicherweise am frühen Nachmittag statt. Unser Arbeitsstil ist sehr teamorientiert kollegial.

Basisausbildung Innere Medizin
Zur Basisweiterbildung Innere Medizin gehört eine 4-monatige Ausbildungs- und Funktionsrotation in die Sonographie. Diese beinhaltet Kontrastmittel  verstärktes Ultraschall sowie das Erlernen und selbstständige Durchführen Ultraschall gestützter Punktionstechniken, einschließlich Anlage von zentralen Venenkathetern sowie passageren und dauerhaften Drainagesystemen des Thorax und des Abdomens.

Die 6-monatige Rotation auf die Intensivstation mit außergewöhnlich breitem interdisziplinärem Spektrum erfolgt in der Regel im dritten oder vierten Ausbildungsjahr. Der Einsatz dort findet zusammen mit einem kardiologischen Assistenten und unter permanenter Supervision durch eine Intensivmedizinerin statt. Interessierte Assistenten erhalten hier auch eine Basisausbildung in Echokardiographie.

Hospitation
Interessierte Bewerberinnen und Bewerber sind herzlich eingeladen, unsere Klinik und unser Team im Rahmen einer Hospitation kennenzulernen. Bitte wenden Sie sich hierfür an die Chefsekretariate.