Der Helios Spendenlauf 2022

Am 11. September 2022 ist es soweit! Der Helios Spendenlauf zugunsten eines guten Zwecks findet zum zweiten Mal statt. Wieder ist der Schlossgarten Austragungsort des Rundenlaufs für Schweriner Läuferinnen und Läufer. Pro gelaufener Runde spendet das Krankenhaus 5 Euro für Mitarbeitende und 2,50 für externe Läufer. Voraussetzung: Es wurden mindestens zwei Runden gelaufen. Nach einer Stunde wird abgerechnet und die Spendensumme steht fest.

Wer bekommt die Spenden dieses Jahr? Die Spende geht jeweils zur Hälfte der Schweriner Tafel und dem Verein SIČ e.V., Ukrainisch-Deutsche Kulturzentrum Schwerin zu.

Wann?
11. September.
09:00 Uhr Start Mitarbeitende Helios Kliniken Schwerin
10:00 Uhr Start externe Läufer*innen
10:10 Uhr Start Bambinilauf
Bitte rechtzeitig erscheinen zur Registrierung, es werden Transponder zum Erfassen der Runden ausgeteilt!


Wo?
Start am Bertha-Klingberg-Platz, rund um den Schlossgarten

Wer?
Alle Mitarbeitenden der Helios Kliniken Schwerin, 100 externe Plätze frei

Wie kann ich mich anmelden?
Den Link zur Anmeldung finden sie hier. Die Rundenanzahlen werden elektronisch erfasst.

Für Mitarbeitende des Krankenhauses ist die Teilnahme kostenlos. Für externe Teilnehmer*innen gibt es eine Startgebühr von 5 Euro, die vor Ort entrichtet werden muss.

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg. Übrigens, für die besten fünf Läufer*innen (meiste Runden innerhalb einer Stunde gelaufen, bei gleicher Anzahl wird gelost) gibt es noch eine besondere Überraschung!