Sozialarbeiter (m/w/d) 40 Std./Woche als Elternzeitvertretung, Teilzeit möglich

Sozialarbeiter  (m/w/d) 40 Std./Woche als Elternzeitvertretung, Teilzeit möglich

Die Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie (TKPP) gehört zur Carl-Friedrich-Flemming-Klinik Schwerin (Ärztlicher Direktor Prof. A. Broocks). In der TKPP werden Patienten mit verschiedenen psychischen Erkrankungen, insbesondere affektive Störungen, Psychosen, Angsterkrankungen oder Persönlichkeitsstörungen teilstationär behandelt. Die Tagesklinik in Ludwigslust besteht seit 2005. Nach einem Umzug in die Schloßstr.16 konnte die Kapazität auf 18 Plätze erhöht werden. Am selben Standort wird aktuell eine Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) eingerichtet.

Ihre Aufgaben

Neben der umfassenden soziotherapeutischen Betreuung der Tagesklinik-Patienten gehört im Rahmen der eigenen therapeutischen Kompetenzen auch die aktive Teilnahme am Behandlungsprozess innerhalb des therapeutischen Teams zu Ihren Aufgaben. Für die ambulanten Patienten der PIA gilt es entsprechende sozialarbeiterische Aufgaben zu übernehmen.

Ihr Profil

Wir erwarten einen Mitarbeiter (m/w/d) mit entsprechender soziotherapeutischer Kompetenz. Vorerfahrungen in der Behandlung psychisch kranker Patienten wären wünschenswert. Ein hohes Maß an Flexibilität wird ebenso vorausgesetzt wie die Fähigkeit zur Integration in ein therapeutisches Team.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Leitende Arzt der Tageskliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Dr. med. Jörg Flachsmeyer, unter der Telefonnummer 0385 520-3127 oder per E-Mail unter joerg.flachsmeyer[at]helios-gesundheit.de.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder online an:

Helios Kliniken Schwerin GmbH

Abteilung Personal

Wismarsche Straße 393-397

19049 Schwerin

Telefon: (0385) 5 20-25 30

Telefax: (0385) 5 20-70 04

E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-gesundheit.de