Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Intensivmedizin

Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Intensivmedizin

Die Helios Kliniken Schwerin gehören zu den Einrichtungen der Maximalversorgung und sind als Universitäts-Campus der Medical School Hamburg zusätzlich für Lehre und Forschung sowie die Ausbildung von Medizinstudenten verantwortlich. Sie bestehen aus dem Klinikum Schwerin sowie der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik und zählen zu den größten Krankenhäusern in Norddeutschland. Als Maximalversorger mit über 1500 Betten und 40 chefarztgeführten Kliniken und Instituten werden alle Fachbereiche der modernen Medizin abgedeckt.

Das erwartet Sie

Unsere Klinik für Intensivmedizin deckt das gesamte Spektrum intensivmedizinische Spektrum eines Maximalversorgers unter einer ärztlichen Leitung ab. Die Klinik besteht aus einer internistischen und einer operativen Intensivstation sowie einer interdisziplinären Intermediate Care Station mit insgesamt 52 Betten. Dort werden ca. 6000 Patienten pro Jahr mit einem hohen Anteil an Notfallpatienten behandelt. Eine pneumologisch geführte Weaning-Station ist angegliedert. Es stehen alle diagnostischen und therapeutischen intensivmedizinischen Verfahren inclusive aller Organersatzverfahren (einschließlich ECMO Therapie) zur Verfügung.

Das bringen Sie mit

Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesie oder Facharzt für Innere Medizin oder Chirurgie und verfügen zudem über eine intensivmedizinische Schwerpunktqualifikation sowie Führungserfahrung mit profunden Kenntnissen im Personalmanagement. Sie besitzen darüber hinaus eine langjährige klinische Expertise in der Versorgung von internistischen und chirurgischen Intensivpatienten und der Betreuung von Patienten mit Lungenversagen (inclusive ECMO-Therapie). Sie haben Erfahrungen in der Implementierung und Weiterentwicklung eines PDMS (Patientendatenmanagementsystems) und als Transplantationsbeauftragter.

Eine hohe fachliche und soziale Kompetenz im Umgang mit allen Berufsgruppen, hervorragende kommunikative Fähigkeiten, Organisationstalent und Engagement zeichnen Sie aus. Im Hinblick auf die universitäre Kooperation mit der Medical School Hamburg ist die Habilitation oder eine vergleichbare Qualifikation wünschenswert.

Freuen Sie sich auf

In unserem Unternehmen profitieren Sie von den kurzen Wegen unter Fachleuten. Lokal zwischen Ihren Chefarztkollegen und der Geschäftsführung, überregional von dem Austausch in der Helios Fachgruppe.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Dr. med. Jörg-Peter Ritz, unter der Telefonnummer (0385) 520-2050 oder per E-Mail unter joerg-peter.ritz[at]helios-gesundheit.de.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise online über unser Karriereportal oder per E-Mail an unsere Abteilung Personal.

Helios Kliniken Schwerin

Abteilung Personal

Wismarsche Straße 393-397

19049 Schwerin

Telefon: (0385) 520-2509

Telefax: (0385) 520-7004

E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-gesundheit.de