Schweriner Chefärzte auf Focus-Liste

Schweriner Chefärzte auf Focus-Liste

Schwerin

Auszeichnung für Schweriner Ärzte: Jedes Jahr listet der Focus in seiner Ärzteliste die Top-Mediziner in den unterschiedlichen Fachgebieten auf. Unter den rund 4.000 aufgeführten Spezialisten befinden sich erneut sechs Ärzte der Helios Kliniken Schwerin

Zu den führenden Spezialisten innerhalb ihrer Fachrichtung zählen Dr. Roland Mett aus der Plastischen Chirurgie für die Bereiche Brustchirurgie und Lidkorrektur, Dr. Jacek Kotas für den Bereich Handchirurgie, Prof. Chris Protzel aus der Urologie für die Bereiche Harnsteine und Blasenkrebs, Dr. Markus Stuppe für den Bereich Suchterkrankungen und Barbara Annweiler, M.Sc. für die Palliativmedizin. Prof. Jörg-Peter Ritz aus der Allgemein- und Viszeralchirurgie komplettiert die Riege mit drei Auszeichnungen in den Bereichen Gallenblasenchirurgie, Magendarmtraktchirurgie und Gastroenterologie.

Gemeinsam mit einem unabhängigen Recherche-Institut haben Redakteure des Focus- Gesundheit-Magazins Chef- und Oberärzte, Klinikdirektoren und niedergelassene Ärzte sowie Psychologen befragt. Sie wollten wissen: „Wohin schicken Sie Ihre Patienten?“ und „Welcher Kollege leistet auf seinem Fachgebiet sehr gute Arbeit?“
Aber auch Patienten wurden befragt, welchen Arzt sie Angehörigen und Freunden empfehlen. Nur Mediziner, die besonders häufig genannt wurden, schafften es auf die Liste.

Klinikgeschäftsführer Daniel Dellmann freut sich über die Auszeichnung: „Wir sind natürlich stolz darauf, dass sowohl die Anzahl der Ärzte auf der Liste als auch die ausgezeichneten Fachbereiche weiter zugenommen haben. Dieses Jahr sind etwa die Lidkorrektur und die Gallenblasenchirurgie dazugekommen. Für mich ein toller Indikator, dass sich unsere Ärzte stets qualitativ weiterentwickeln im Sinne der Patientenversorgung.“

Patrick Hoppe

Referent Unternehmenskommunikation
Patrick Hoppe

Telefon

0385 520 3863