Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten und Kranio-Faziale Chirurgie: Gelingt es unsere kleinen Patienten möglichst früh zu operieren, resultieren nicht nur beste funktionelle sondern auch sehr ästhetische Ergebnisse. Psychoemotional entwickeln sich diese Patienten oft besser als gleichaltrige Gesunde. So erinnern sich die Kleinen bei einer Operation innerhalb des ersten Jahres später nicht mehr an die Krankenhausbehandlung. Das ist optimal.