ACHTUNG: Derzeit ist das Helios Klinikum Schwelm telefonisch nicht erreichbar!

In dringendsten medizinischen Notfällen kontaktieren Sie bitte den Rettungsdienst unter der Telefonnummer 112. Sollten Sie dringend Kontakt zum Klinikum aufnehmen müssen, so schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Achtung! Ab Mittwoch, 21.10.2020: Generelles Besuchsverbot in der Klinik!

 

Alle Infos rund um Corona: HIER

 

 

Leistungsspektrum

Dem Rückenschmerz auf der Spur

Seriösen Schätzungen zufolge werden über die Hälfte aller Deutschen regelmäßig von Rückenschmerzen geplagt – Sie auch? Dann können Ihnen unsere Experten der Klinik für Wirbelsäulentherapie und Wirbelsäulenchirurgie eine umfassende moderne medizinische Versorgung Ihrer Rückenbeschwerden anbieten. Häufig können unsere Fachärzte Ihnen auch ohne OP nachhaltig helfen.

Zunächst gehört dazu einmal eine umfassende Untersuchung und Betrachtung Ihrer Beschwerden. Häufig können wir Ihnen auch bei schweren Krankheitsbildern auch ohne eine Operation helfen. So bieten wir Ihnen unter anderem folgende konservative, das heißt nicht-operative Verfahren an:

  • Stufentherapie
    • konservative Schmerztherapie
    • interventionelle Schmerztherapie
  • Facettentherapie (Infiltration und Thermoablation)
    • Nervenwurzelblockaden
    • Epidurale Infiltationen
  • Krankengymnastik
  • ISG Infiltrationen und Thermokoagulation


Aus diesem Angebot stellen wir Ihnen immer einen ganz individuellen Therapieplan zusammen.