Achtung! Ab Mittwoch, 21.10.2020: Generelles Besuchsverbot in der Klinik!

 

Alle Infos rund um Corona: HIER

 

 

Pflege

Herzlich willkommen auf der Station 3 A/B

Wir sind eine geriatrische Station, auf der wir Sie unter besonderer Berücksichtigung altersspezifischer Bedürfnisse um die Uhr optimal behandeln und betreuen. Dabei unterstützen wir Ihre ganzheitliche Behandlung bei kardiologischen, pneumologischen oder neurologischen akuten Erkrankungen oder betreuen Sie nach operativen Eingriffen. Ihre Fähigkeiten wollen wir, ein großes Team aus Pflegekräften, Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten, aktivieren, fördern und unterstützen. Unser Ziel ist Ihre größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag.

Sie finden uns im Gebäudeteil A und B in der dritten Etage. Die Station 3 A/B umfasst insgesamt 56 Betten in Zwei- und Dreibettzimmern mit überwiegend barrierefreien Badezimmern inklusive Haltegriffen und Sitzmöglichkeiten.

Für Ihre umfassende pflegerische und therapeutische Betreuung ist hier bestens gesorgt. Tages- und Therapieräume runden unser Raumangebot für Sie ab.

 

Station3 A/B
Lage3. OG
StationsleitungChristine Voigt
Telefon Stationszimmer(02336) 48 6027 (3A); (02336) 48 6028 (3B)

Sie finden uns im Gebäudeteil A und B in der dritten Etage. Die Station 3 A/B umfasst insgesamt 56 Betten in Zwei- und Dreibettzimmern mit überwiegend barrierefreien Badezimmern inklusive Haltegriffen und Sitzmöglichkeiten. Für Ihre umfassende pflegerische und therapeutische Betreuung ist hier bestens gesorgt. Tages- und Therapieräume runden unser Raumangebot für Sie ab.

So haben unsere mobilen Patienten die Möglichkeit, das Frühstück ab 08:15 Uhr gemeinsam im Aufenthaltsraum einzunehmen. Das Mittagessen (um 12:00Uhr) und das Abendessen (17:00 Uhr) servieren wir im Zimmer.

Das umfangreiche Angebot unserer Therapeuten wird individuell für Sie zusammengestellt. Auch hierfür nutzen wir in der Regel unsere Raummöglichkeiten; im Sommer nutzen wir dazu auch gerne mal unser an den Martfeldpark angrenzendes Außengelände. Sollten Sie aber einmal nicht mobil sein, kommen wir aber selbstverständlich gerne zu Ihnen auf Ihr Zimmer.

Unser Pflegeteam steht Ihnen für alle Fragen am Dienstzimmer im vorderen Drittel der Station zur Verfügung. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem behandelnden Arzt persönlich zu sprechen. Bitte vereinbaren  Sie hierfür einen Termin mit dem Sekretariat der Klinik für Geriatrie unter (02336) 48 1560.  Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags zwischen 10:30Uhr und 12:00 Uhr statt. Das Frühstück beginnt um 8:00 Uhr (im Aufenthaltsraum 08:15 Uhr), das Mittagessen um 12.15 Uhr und das Abendessen um 17.00 Uhr.

Weitere Informationen zur Vorbereitung Ihres Aufenthalts finden Sie hier.

Wichtig:

Bitte bleiben Sie zwischen 13:45 bis 14:15 Uhr in Ihrem Zimmer. In dieser Zeit möchte Sie die betreuende Pflegekraft des Spätdienstes gerne während der Übergabe am Patientenbett kennenlernen.

Bitte denken Sie an:

  • Bequeme Tagesbekleidung. So haben wir die Möglichkeit, Patienten morgens komplett anzuziehen und zu mobilisieren. Abends sind wir gerne beim erneuten Umziehen behilflich.
  • Private Dinge, die Ihnen wichtig sind und Sie an Zuhause erinnern: Bilder, Zeitung, Talisman o.ä. Haben Sie bitte Verständnis, dass Topfpflanzen aus hygienischen Gründen nicht aufgestellt werden dürfen. Über Schnittblumen freuen sich dagegen unsere Patienten.
  • Als Angehörige bedenken Sie bitte, dass es oft zu einem häufigeren Wäschewechsel kommen kann, da Verunreinigungen aufgrund der in der Regel eingeschränkten Möglichkeiten unserer Patienten vermehrt auftreten können.