akute Notfallsituation

Notfallambulanz

Kinder und Jugendliche in einer akuten psychischen Krise erhalten schnelle Hilfe in unserer Notfallambulanz. Eine Überweisung ist nicht erforderlich.

Zur Abklärung einer akuten Krise mit plötzlichem Beginn in den letzten Tagen sind wir rund um die Uhr erreichbar. 

  • Mo - Do von 8:00-16:30 und Fr von 8:00 bis 15:30 unter 04621 83-1606
  • Außerhalb dieser Zeiten und am Wochenende unter 04621 83-0

Ein akuter psychiatrischer Notfall im Kindes- und Jugendalter bedeutet 

  • akute Suizidalität
  • ausgeprägte Unruhe- und Erregungszustände mit Eigen- und/oder Fremdgefährdung
  • schwere psychische Krise mit plötzlichem Beginn in den letzten Tagen
ambulance

Unser Einzugsbereich

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie in Schleswig ist in die sektorisierte Notfallverpflichtung von Schleswig-Holstein eingebunden und in diesem Rahmen für folgende Landkreise zuständig

  • Schleswig-Flensburg
  • Rendsburg-Eckernförde 
  • Nordfriesland
  • Dithmarschen
  • Plön 
  • Bad Segeberg (außer Ellerau, Henstedt-Ulzburg, Stadt Kaltenkirchen und Stadt Norderstedt) 

Hinzu kommen die beiden kreisfreien Städte Flensburg und Neumünster. 

Wenn Sie sich unsicher sind, rufen Sie uns gerne an.