Leistungen

Chronische Wunden

Patienten mit chronischen Wunden werden in unserer Klinik von einem Behandlungsteam aus spezialisierten Ärzten, Pflegekräften, Wundmanagern, Diabetesfachkräften und Physiotherapeuten intensiv und umfassend betreut.

In der Regel verheilen Wunden innerhalb kürzester Zeit von alleine. Wenn jedoch innerhalb von zwölf Wochen keine Heilungstendenz besteht, spricht man von chronischen Wunden, die besonders behandelt werden müssen.

Chronische Wunden sind auf sehr unterschiedliche und komplexe Weise zu behandeln. In unseren Sprechstunden erfolgt eine umfängliche Diagnostik der Wunde, anhand dessen ein Konzept zur Behandlung entwickelt werden kann. Eine ambulante Therapie ist in unserer Wundsprechstunde möglich.

Auch stationär findet moderne Wundtherapie zum Beispiel mit Vakuumbehandlung oder mittels medizinischer Maden statt. Diese Behandlung erfolgt immer erst nachdem die Ursache für die Wunde behoben wurde.

Ursächlich für chronische Wunden können unter anderem Diabetes, verengte Arterien oder auch Krampfaderleiden sein.

Wir sind für Sie da

Wund- und Fußsprechstunde

Öffnungszeiten

Mittwoch: 9:00 bis 11:30 Uhr