Leistungen

ACLS - Advanced Cardiovascular Life Support

ACLS - Advanced Cardiovascular Life Support

Als offizielle Training Site der American Heart Association (AHA) schulen wir in den ACLS-Kursen gemeinsam mit der Johanniter-Akademie Leipzig medizinisches Fachpersonal zu international anerkannten Spezialisten für Herz-Kreislauf-Notfallpatienten nach ACLS-Richtlinien.

Warum ACLS-Provider?

Schnelle und professionelle Hilfe ist bei Notfallpatienten mit Herz-Kreislauf-Problemen unerlässlich. Studien bestätigen, dass sich die Überlebenschancen dieser Patienten durch die Versorgung von speziell für Herzkreislaufstillstand trainierte Teams deutlich verbessern.

Als offizielle Training Site der amerikanischen Herzgesellschaft, American Heart Association (AHA) kann sich medizinisches Fachpersonal als ACLS-Provider in unserer Klinik ausbilden lassen. Die Weiterbildung erfolgt in Kooperation mit dem Bildungsinstitut Mitteldeutschland der Johanniter-Akademie Leipzig.

Die zweitägigen Kurse richten sich vor allem an medizinisches Personal, das in der direkten Patientenversorgung tätig ist und mit Notfallpatienten sowie Reanimationen Kontakt hat.

Kursinhalte

Neben der Notfallversorgung und der qualitativ hochwertigen Herzdruckmassage, lernen die Teilnehmer für das Zertifikat gemäß den ACLS-Algorithmen mit schwierigen Problemlagen umzugehen und die optimale Weiterversorgung nach Herstellung eines Spontankreislaufs einzuleiten.

Ergänzend werden effektive Arbeitsabläufe und eine gute Führung des Reanimationsteams vermittelt.

Ziel ist, das bereits hohe Qualifikationsniveau noch weiter zu steigern.

Mit dem erfolgreichen Abschluss der theoretischen und praktischen Prüfung am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer ein international anerkanntes Zertifikat der AHA mit dem ACLS-Provider-Status.

Zielgruppe:Fachpersonal aus der Pflege und Ärzte
Kursdauer:2 Tage, von 09:00 bis ca. 18:00 Uhr
Teilnehmer:max. 6 pro Kurs
Instruktoren:2 pro Kurs
Fortbildungspunkte:Ärzte erhalten bei der Sächsischen Landesärztekammer für diesen Kurs 26 Punkte

Ansprechpartner & Termine

ACLS Instructor

Matthias Fehr

Leitender Oberarzt Notfallambulanz

E-Mail

Telefon

(034204) 80-8615
Termine 2020
  • 30. und 31. März 2020
  • 20. und 21. Juni 2020
  • 28. und 29. September 2020
  • 28. und 29. November 2020