Corona-Virus:

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen!

Die Telefonnummer unserer kostenlosen Corona-Hotline lautet: (0800) 8 123 456

Eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten

Besuche nur nach Voranmeldung

Krankenbesuche bei Angehörigen oder Freunden sind ab dem 18. Juni nur nach Voranmeldung und nur in der Zeit zwischen 14:00 bis 18:00 Uhr möglich. Hier finden Sie alle notwendigen Informationen, die Ihnen einen Besuch auch in Corona-Zeiten ermöglichen.

Wie funktioniert's?

Jeder Patient darf pro Tag einen Besucher empfangen, für maximal eine Stunde.

Die Anmeldung des Besuchers muss spätestens am Vortag bis 19:00 Uhr erfolgen, entweder durch den Patienten selbst oder durch einen zuvor festgelegten Ansprechpartner. Dieser Ansprechpartner wird bei uns im System hinterlegt.

Checkliste für Besucher Sie haben sich angemeldet und wollen zu Besuch kommen? Füllen Sie schon vorab unseren Fragebogen aus und bringen Sie ihn am Besuchstag mit.
Telefonnummer für die Besucher-Anmeldung

Besuche melden Sie bitte am Vortag direkt bei unserer Rezeption an,
(0741) 476-0.

Fragen und Antworten

Händedesinfektion
Wenn Sie unser Krankenhaus betreten, definfizieren Sie sich bitte die Hände. Achten Sie auch während des Aufenthaltes auf die Einhaltung der Hygieneregeln und auf genügend Abstand!

Dürfen alle Patienten nun wieder besucht werden?

Nein, Besucher dürfen nur solche Bereiche betreten, in denen keine potenziellen Corona-Patienten liegen. Die Isolierstation und die Stationen, auf denen möglicherweise noch nicht identifizierte COVID-19-Patienten liegen, sind für Besucher weiterhin geschlossen.

Kann es auch passieren, dass ich nicht eingelassen werde?

Ja, sollten Sie akute Erkältungsanzeichen und/oder Fieber haben oder innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem Corona-Infizierten hatten, können wir nicht erlauben, dass Sie Ihren Angehörigen besuchen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Meine Schwester und ich möchten gerne zusammen unsere Mutter besuchen - geht das?

Nein, jeder Patient darf nur einen Besucher pro Tag empfangen. Wechseln Sie sich in diesem Fall doch einfach täglich ab!

Kann ich im Patientenzimmer meine Maske abziehen?

Nein, bei uns im Haus herrscht generelle Masenpflicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie auch im Patientenzimmer Ihren Mund-Nasen-Schutz tragen müssen.

Wenn ich schon mal hier bin, darf ich dann noch kurz bei meinem Nachbarn vorbei?

Sie sind als Besucher für einen ganz bestimmten Patienten registriert und angemeldet. Falls Sie zwei Angehörige oder Freunde bei uns besuchen möchten, müssen Sie sich für jeden Patienten einzeln anmelden. Bei einem anderen Patienten "einfach mal vorbeischauen" ist jedoch nicht möglich.   

Darf ich meine Freundin besuchen, die frisch entbunden hat?

Auf der Mutter-Kind-Station gilt weiterhin das Besuchsverbot - ausgenommen davon sind die Väter oder eine definierte Begleitperson. Sie dürfen einmal am Tag unbegrenzt lange zu Mutter und Kind. Besuchen Sie Ihre Freundin doch einfach, wenn sie wieder zuhause ist.