Assistenzarzt Pädiatrie (m/w/d)

Assistenzarzt Pädiatrie (m/w/d)

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Zur Einstellung ab dem 01.01.2021 suchen wir einen Assistenzarzt (m/w/d) für unsere Klinik der Kinder- und Jugendmedizin.

Das erwartet Sie

  • Betreuung stationärer Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • Erstellen von Diagnostik- und Behandlungsplänen
  • Erlernen und Kennenlernen diverser Diagnostikverfahren und deren Anwendung am Patienten (EKG, EEG, Langzeit-RR, Sonographie, Echokardiographie, pH-Metrie, Schweißtest u.a.m.)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Kinderklinik
  • Selbständige Gestaltung von Fortbildungen innerhalb des Klinikteams
  • Sie absolvieren Tag- und Bereitschaftsdienste

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und haben die deutsche Approbation
  • Sie sind zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Belastbarkeit aus und haben eine ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Sie haben sehr gute kommunikative Fähigkeiten und arbeiten verantwortungsbewusst innerhalb unseres multiprofessionellen Teams
  • Sie zeigen einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Patienten, der den Erwartungen und den Bedürfnissen des Patienten selbst und seinem Umfeld gerecht wird

Freuen Sie sich auf

  • tarifliche Entlohnung nach TV-Helios mit 30 Urlaubstagen
  • eine strukturierte Facharztausbildung (volle Weiterbildungsermächtigung bis zum Facharzt)
  • qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, strukturierter Weiterbildungsplan und Kostenübernahme der Weiterbildungskosten
  • sehr kollegiale Atmosphäre in einem motivierten und hochprofessionellen Team kombiniert mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek
  • die kostenfreie Helios-Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • kostenpflichtige Helios-Zusatzversicherung für die Familienmitglieder
  • auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen einen eigenen Kindergarten für eine individuelle Kinderbetreuung
  • Jobticket für öffentlichen Nahverkehr von Plauen
  • JobRad – lease dir dein persönliches Fahrrad
  • Mitarbeiterparkplatz in direkter Nähe zum Klinikum
  • über WDS-ElderCare einen kompetenten Partner rund um Fragen hinsichtlich der Pflege von Familienangehörigen
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken

Hinweis: Im Falle einer Einstellung besteht die Notwendigkeit zur Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses, welches bei Vorlage nicht älter als drei Monate sein darf. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ist dies allerdings noch nicht erforderlich.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin, Frau Dr. Simone Pötzsch, unter der Telefonnummer (03741) 49-13235 oder per E-Mail an

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Helios Vogtland-Klinikum Plauen ist eine Klinik der Regel- und Schwerpunktversorgung mit aktuell 43 Betten und 2.300 stationären Behandlungsfällen pro Jahr sowie über 5.000 ambulanten Patienten, die überwiegend über die Notfallambulanz sowie mehrere Ermächtigungssprechstunden versorgt werden.

Unser multiprofessionell aufgestelltes Kinderklinik-Team besteht aus Fach- und Assistenzärzten, einem Psychologen, Kinderkrankenschwestern und verschiedenen Therapeuten.

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin wird das komplette Spektrum an Krankheitsbildern der Kinderheilkunde, außer der Kinderonkologie, abgebildet. Die Schwerpunkte der Klinik liegen in den Bereichen Neonatologie (Perinatalzentrum Level II), Neuropädiatrie, Rheumatologie/Immunologie, Kindergastroenterologie und Kinderendokrinologie und –diabetologie.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.