Mit Sicherheit in den Urlaub!

Mit Sicherheit in den Urlaub!

Plauen

Helios testet Kreuzfahrt-Passagiere vor ihrem Reiseantritt auf Corona - für mehr Sicherheit an Bord!

 

 

Wer bei TUI Cruises und bei Hapag-Lloyd Cruises eine Kreuzfahrt gebucht hat, erhält vom Kreuzfahrt- Unternehmen ab sofort einen Voucher und kann sich damit kostenfrei in einer der 86 Helios Kliniken in Deutschland testen lassen. Das Testergebnis erhalten TUI Cruises und der getestete Passagier innerhalb von 48 Stunden, bevor sie an Bord gehen.

Im Helios Vogtland-Klinikum Plauen können sich Schiffsurlauber ab Montag, dem 31. August 2020, Montag bis Samstag in der Zeit von 08:00 bis 19:00 Uhr testen lassen. Dazu melden sich die Testpersonen an der Rezeption des Klinikums und werden dort vom Personal des Patientenservice-Centers in den Fachbereich weitergeleitet. Der Test gehört ab sofort zu einem Inklusive Paket des Kreuzfahrtunternehmens. TUI Cruises lässt Passagiere künftig nur noch auf einer Kreuzfahrt mitfahren, wenn sie einen negativen Corona-Test vorweisen können. Eine entsprechende Vereinbarung zur Sicherheit an Bord schloss Helios in dieser Woche mit dem Kreuzfahrtunternehmen TUI Cruises.

„Seit Beginn der Corona Krise haben wir bei Helios rund 400.000 Corona Tests durchgeführt und damit eine große Expertise im Umgang und in der Auswertung von Testungen. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Expertise, kombiniert mit unserem deutschlandweiten Kliniknetzwerk, mit unseren Präventionszentren, arbeitsmedizinischen Einrichtungen und Medizinischen Versorgungszentren nun in unsere Kooperation mit TUI Cruises einbringen können“, sagt Helios Geschäftsführer (COO) Enrico Jensch. „Da wir Gesundheitseinrichtungen flächendeckend in vielen Regionen Deutschlands haben, können sich die Passagiere heimatnah testen lassen und von unserem großen Netzwerk profitieren“, so Jensch.
Dabei böten Tests keine einhundertprozentige Sicherheit, sondern würden durch ein umfangreiches Hygiene-Maßnahmenpaket an Bord der Schiffe ergänzt.

Unser Premium Alles Inklusive Paket beinhaltet ab sofort auch einen Covid-19 Test vor Abreise. Wir freuen uns, dass wir dafür mit den Helios Kliniken einen starken Partner an unserer Seite haben, der uns mit seiner Erfahrung und seinem Wissen dabei unterstützt, die Kreuzfahrten in diesen Zeiten noch sicherer zu machen“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.