Erfolgreich im Kampf gegen Krebs

Erfolgreich im Kampf gegen Krebs

Plauen

Anlässlich des Weltkrebstages am 4. Februar macht das Helios Vogtland-Klinikum Plauen mit einem Blick auf die Krebsstatistik 2021 auf die Bedeutung einer frühzeitigen Diagnose und auf die Dringlichkeit bei der Behandlung von Krebs aufmerksam.

In den letzten fünf Jahren wurden 4570 Tumoroperationen am Helios Vogtland-Klinikum Plauen durchgeführt. Im Jahr 2021 waren es trotz der vorherrschenden Corona-Pandemie allein 890. Die Geschlechterverteilung der Diagnosen fällt deutlich zu Lasten der Männer aus. Nur 37 Prozent sind Frauen. 63 Prozent der behandelten Personen sind männlich. Die am häufigsten gestellten Diagnosen am Helios Vogtland-Klinikum Plauen im Jahr 2021 waren Hautkrebs, Darmkrebs und Lungenkrebs.

Je früher eine Krebskrankheit erkannt und behandelt wird, umso besser und erfolgreicher kann sie behandelt werden. Deshalb kann ich nur dazu aufrufen, auf Symptome zu achten, sie ernst zu nehmen und rasch durch einen Experten abklären zu lassen.

Dipl.-Med. Ulf Parulewski, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I

„Glücklicherweise nehmen die Vogtländer ihre Vorsorgeuntersuchungen trotz der vorherrschenden Corona-Pandemie sehr ernst. Dennoch beobachten wir leider viel zu häufig, dass z.B. Darmspiegelungen lange aufgeschoben werden, obwohl es sich um eine äußerst schonende Untersuchung handelt“, so der erfahrene Mediziner.

Das Helios Vogtland-Klinikum Plauen ist als regionaler Schwerpunktversorger mit 19 chefarztgeführten Kliniken und einer starken interdisziplinären Ausrichtung hervorragend für die Diagnose und die Behandlung der unterschiedlichsten Krebserkrankungen vorbreitet. Selbst hochspezielle Eingriffe, wie die Operation aggressivster Krebsarten, wie des Pankreaskarzinoms (Bauchspeicheldrüsenkrebs) oder komplexe Hirntumore gehören zum Standardrepertoire des Klinikums.

Die größte Stärke unseres Klinikums liegt in der starken Vernetzung und Zusammenarbeit der einzelnen Fachabteilungen. Patienten profitieren so vom onkologischen Fachwissen unterschiedlichster medizinischer Gebiete und erhalten eine exakt auf ihr Krankheitsbild zugeschnittene Behandlung.

Ralph Junghans, Klinikgeschäftsführer