MVZ Kinder- und Jugendmedizin

Claudia Duguru Fachärztin für Kinder-und Jungendmedizin in Vertretung Anja Thümmler Fachärztin für Kinder-und Jungendmedizin

Sprechzeiten

Fachärztin Claudia Duguru - komm. Fachärztin Anja Thümmler
Montag 9 bis 12 & 13 bis 16 Uhr
Dienstag 8 bis 12
Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 8 bis 12 Uhr & 14 bis 17 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Kontakt

(03741) 49-14600
doctor

Buchen Sie Ihren Termin rund um die Uhr:

mail

Schreiben Sie uns:

ambulance
Wichtige Hinweise

Kinderärztlicher Notfalldienst
Wichtig: Nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung!

Notfalldienst Sprechstunden in der Praxis des jeweiligen Kinderarztes bitte telefonisch erfragen.

Den kinderärztlichen Notfalldienst (jeweils beim diensthabenden Kinderarzt) erreichen Sie unter der Telefonnummer 116 117. Die Telefonnummer des jeweiligen diensthabenden Kinderarztes finden Sie auch in der Tagespresse.

Außerhalb der Sprechzeiten und des kinderärztlichen Notfalldienstes
sind die Rettungsstelle im Klinikum Obergöltzsch in Rodewisch, Krankenhaus Greiz und im Helios Vogtland Klinikum Plauen zuständig.  
Telefon (03741) 49-13519

Giftnotruf
Giftnotruf Erfurt (0361) 730730
www.ggiz-erfurt.de

Leistungsspektrum
  • Allgemeine kinder- und jugendärztliche Diagnostik und Therapie
  • Kinder- und Jugendvorsorgeuntersuchungen (U2-U11, J1 + J2) - nach Voranmeldung
  • OP-Vorbereitung
  • Berufstauglichkeitsuntersuchungen
  • Entwicklungstests von Säuglingsalter bis Schulalter einschließlich Sprachtest
  • Chronische Erkrankungen (Allergien, Asthma bronchiale, Neurodermitis)
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Säuglings- und Jugendsprechstunde
  • Impfberatung und Durchführung von Impfungen, auch für Eltern
  • Ernährungsberatung
  • Desensibilisierungsbehandlung
  • weiterführende sozialpädiatrisch orientierte Versorgung
  • DMP Asthma
  • Eignungsuntersuchung (zum Beispiel für Kita, Sport, Ferienmaßnahme, High-School-Jahr)
  • Ärztliche Bescheinigungen
  • Zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen bis zum 18. Lebensjahr (zum Beispiel Seh- und Hörtest, Vorsorgeuntersuchungen)
  • Zusätzliche Impfungen
  • Blutuntersuchung
  • Ärztliche schriftliche Anträge
  • Kuruntersuchungen außerhalb der Gesetzlichen Krankenversicherung (KV)

Gerätetechnische Untersuchungen:

  • Lungenfunktion
  • Hör- und Sehtest
  • EKG
  • Inhalation

Laboruntersuchungen:

  •  CRP, Blutzucker,Urin, Strep.A