Modernste Methoden bei Diagnostik und Therapie

Medizin ist stete Weiterentwicklung. Darum optimieren wir unsere Behandlungsmethoden laufend und investieren in beste technische Ausstattung.

Unsere Leistungen

Es werden neben dem breiten allgemeinen Spektrum sämtliche große und kleine Operationen durchgeführt. Für die Diagnostik und Therapie werden modernste Technik und Operationsverfahren eingesetzt.

  • Behandlung von Scheiden- und Gebärmuttersenkung, Blasenentleerungsstörungen sowie unfreiwilligen Harnverlustes
  • Diagnostik inklusive eines urodynamischen Messplatzes
  • Moderne Operationsverfahren, wie u.a. Netze und Bänder
  • Zusammenarbeit mit der Klinik für Urologie und Kinderurologie - die Deutsche Kontinenz-Gesellschaft e.V. hat die Klinik bereits zum zweiten Mal zertifiziert.
  • Brustkrebs: in vielen Fällen organerhaltend
  • Gebärmutter- und Eierstockskrebs: stadiengerechte Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Nachsorgebehandlungen (Hormon- und Chemotherapie) stationär oder auch ambulant in enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen onkologisch tätigen Ärzten.
  • Einleitung erforderlicher Nachbestrahlungen sowie Anschlussheilbehandlungen in einer regionalen oder überregionalen Kureinrichtung.
  • Enge Verbindung zu den Selbsthilfegruppen „Frauen nach Krebs“ und „Harninkontinenz“ bestehen.
  • Operationen am Muttermund
  • Operationen im äußeren Genitalbereich

Vermeidung von Bauchschnitten

  • Gebärmutterspiegelung mit Entfernung von Polypen, Myomen
  • Bauchspiegelungen mit Entfernung von krankhaften Organen inklusive der Gebärmutter, auch unter Erhaltung des Muttermundes
  • Kombinierte Eingriffe, wie laparoskopisch-assistierter vaginaler Gebärmutterentfernung
  • Bauchspiegelungen bei Bauchhöhlenschwangerschaft
  • Ausschabungen in Kombination mit Gebärmutterspiegelung
  • Ausschabungen bei Fehlgeburten
  • Diagnostische, unproblematische Bauchspiegelungen
  • Eileitersterilisation mittels Bauchspiegelung
  • Kleine Eingriffe an der Brust