Geburtshilfe

Unsere Kreißsäle

Unsere Kreißsäle

Unsere Geburtsklinik verfügt über drei moderne Kreißsäle. Die komfortable Ausstattung unterstützt unsere werdenden Mütter dabei, sich bei der Geburt gut aufgehoben zu fühlen.

Kreißsaalführung

Kreißsaalführung im Überblick

Unsere Hebammen bieten werdenden Eltern - eingeschränkt und unter strengen Auflagen - wieder jeden Montagabend Kreißsaalführungen und Informationen rund um die Geburt direkt im Helios Klinikum Pirna an. Die Führungen sind vorbehaltlich geplant und können jederzeit mit steigenden Covid-19-Infektionszahlen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge entfallen.

  • Montags, 18:30 Uhr
  • telefonische Anmeldung dienstags und mittwochs zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr unter (03501) 7118 - 2455

Die aktuellen Hygienevorschriften sind bei einer Kreißsaalführung zu beachten:

Bitte melden Sie sich für eine Kreißsaalführung unbedingt vorab an unter Telefon (03501) 7118-2455. Sie erhalten einen Termin!

Zutritt erhalten Besucher:innen zur Kreißsaalführung, die tagesaktuell negativ getestet sind (1-G-Regel). Ein mitgebrachter gültiger Testnachweis (max. 24 Stunden alt) mit einem negativen Ergebnis ist auch für vollständig geimpfte und genesene Besucher:innen erforderlich.

Wir bitten darum, möglichst die öffentlichen Testzentren im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu nutzen. Informationen zu den öffentlichen Testzentren finden Sie hier: https://www.landratsamt-pirna.de/coronatests-im-landkreis.html.

  • Der mitgebrachte Testnachweis ist beim Betreten der Klinik vorzuzeigen.
  • Der Aufenthalt der Besucher außerhalb des besuchten Kreißsaals ist nicht erlaubt. Zum Betreten und Verlassen des Klinikums ist der direkte Weg zu nutzen.

Besuche sind nicht gestattet:

  • für Besucher:innen mit Erkältungssymptomen (Fieber, Schüttelfrost, Kopf-, Hals-, Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Schnupfen, Trockener Husten, neu aufgetretene Atemnot, Durchfall, Geruchs-/Geschmacksstörungen).
  • für Besucher mit aktuell vorliegender Quarantäneverordnung oder Selbstabsonderung.
  • für Besucher mit bekanntem Kontakt zu Corona-Erkrankten oder in Quarantäne stehenden Menschen.
  • für die COVID-19-Station (Ausnahme: Besuch bei Schwersterkrankten nach ärztlicher Abstimmung).

Im gesamten Klinikum gilt:

  • Maskenpflicht: Für Besucher ist das Tragen von FFP2-Masken im gesamten Krankenhaus Pflicht.
  • für zugelassene Besuche bei einem positiv getesteten schwerstkranken Patienten ist das Tragen einer FFP2-Maske und eines Schutzkittels verpflichtend.
  • Abstandsgebot: Zu Patienten, deren Mitpatienten, Mitarbeitern und anderen Besuchern ist ein Abstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

 

(Ein-)blick in unseren Kreißsaal

Verschaffen Sie sich in unserem Video einen ersten Eindruck von unseren Räumlichkeiten.

Besucherinformation

Aktuelle Besuchsregeln

Informationen für Besucher zu den aktuellen Besuchsregelungen und zum Aufenthalt in unserem Klinikum.

Das könnte Sie auch interessieren