Gestörte Kommunikation der Nerven - wir helfen Ihnen

Zum peripheren Nervensystem gehören alle Nerven und Nervenfasern, die nicht im Rückenmark oder Gehirn liegen. Sie leiten die Informationen aus dem Gehirn weiter. Somit sind sie maßgeblich verantwortlich für unsere Sinneseindrücke.

Periphere Nerven können geschädigt werden durch:

  • Fehlbelastung
  • Überlastung
  • Unfälle
  • Entzündungen
  • Tumore
  • Stoffwechselerkrankungen


Typische Anzeichen sind:

  • Kribbeln
  • Taubheit
  • stechende oder brennende Schmerzen


Mit elektrischen Untersuchungsmethoden gehen wir den möglichen Ursachen auf den Grund. Die genaue Diagnose ermöglicht uns die gezielte Behandlung und gibt Ihnen wieder mehr Lebensqualität.