Tumorchirurgie

Tumorchirurgie - gemeinsam gegen den Krebs

Mithilfe modernster Diagnose- und Therapieverfahren stehen wir Ihnen bei gut- und bösartigen Tumorerkrankungen zur Seite.

Unser Ziel ist die vollständige Entfernung des betroffenen Gewebes. Für ein optimales Behandlungsergebnis müssen viele Tumorpatienten neben der notwendigen Operation mit anderen Therapien wie einer Chemotherapie oder einer Strahlentherapie kombiniert behandelt werden.
Deshalb arbeiten wir eng mit dem Fachbereich der Inneren Medizin, der Onkologie und der Strahlentherapie zusammen. In einer gemeinsamen Tumorkonferenz besprechen wir jeden Einzelfall und legen ein für Sie optimal abgestimmtes Therapiekonzept auf der Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse fest.  

Schwerpunkte sind hierbei bösartige Erkrankungen des Darms, der Leber, der Bauchspeicheldrüse sowie der Speiseröhre und des  Magens. Für alle diese Tumoren werden aus unserer Klinik die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmengen erfüllt und meistens um ein mehrfaches übertroffen.

Onkologisches Zentrum Pforzheim

Hier finden Sie folgende DKG-zertifzierte Zentren: Brustzentrum, Darmzentrum, Magenzentrum, Pankreaszentrum und Prostatazentrum.