Corona-Virus:

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen!

Die Telefonnummer unserer kostenlosen Corona-Hotline lautet: 07231/969-8810

Fort- und Weiterbildungen für Studenten

Das Helios Klinikum Pforzheim ist Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg.
Es finden regelmäßige Lehrveranstaltungen für PJ-Studenten und Famuli statt:

  • Seminar Innere Medizin für Studentinnen und Studenten im Praktischen Jahr
  • Untersuchungskurs für Studentinnen und Studenten im 1. klinischen Semester
  • Regelmäßige interne Fortbildung der Medizinischen Klinik I (Journal-Club)
  • Regelmäßige kardiologische Fortbildung der Medizinischen Klinik I mit Vorstellung aktueller Fälle und Diskussion von klinisch relevanten kardiologischen Themen sowie nationalen und internationalen Leitlinien
  • Röntgen-Besprechnung

PJ-Studenten der Medizinischen Klinik I haben bei Interesse die Möglichkeit in der Ecokardiographie unter oberärztlicher Betreuung entsprechende Kenntnisse zu erwerben.

Es besteht des Weiteren die Möglichkeit in der Zentralen Notaufnahme im internistischen Bereich an bezahlten Diensten teilzunehmen. Untersuchungskurs (Klopfkurs) für Studentinnen und Studenten im 1. klinischen Semester findet am Klinikum Pforzheim einmal im Jahr statt (Unterbringung, Parkmöglichkeit, Skripte vorhanden).

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin bietet den Studenten im Praktischen Jahr eine interessante und vielseitige Ausbildung an, die sich lohnt, gleich welches Fach später eingeschlagen wird.

Folgende Kenntnisse werden hierbei u.a. vermittelt: Venöse Zugänge legen, Grundzüge der Beatmung, Atemwegssicherung (z. B. Intubation), Grundzüge der verschiedenen Anästhesieverfahren, angewandte Pharmakologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin (Mitfahren auf dem NEF möglich), Schmerztherapie etc.