Corona-Virus:

Zur Zeit sind Besuche im Helios Klinikum Pforzheim nur eingeschränkt möglichHier finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Besuchsregeln sowie rund um das Corona-Virus.

Hier finden Sie die Präsentation zum Themenabend Gesundheit "Ist Darmkrebsvorsorge auch ohen Kolsokopie möglich?"

Helios entwickelt Imagekampagne „An deiner Seite“ weiter
Pressemitteilung
Emotional, nah und kompetent

Helios entwickelt Imagekampagne „An deiner Seite“ weiter

Berlin

Seit September 2021 setzt Helios, Europas führender privater Klinikbetreiber, die Imagekampagne „An deiner Seite“ mit dem Ziel fort, Zuversicht in Zeiten der Pandemie zu schenken.

„Es liegen herausfordernde eineinhalb Jahre mit dem Corona-Virus hinter uns. In diesen schweren Zeiten haben die Menschen uns mehr denn je gebraucht und wir waren für sie da. Corona-Testangebote, Impfungen, ambulante und stationäre Betreuung sowie die arbeitsmedizinische Versorgung – während das ganze Land im Lockdown war, waren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Seite der Menschen. Gleichzeitig sehnen wir uns alle nach Normalität und einem Ende der Einschränkungen. Mit zunehmender Impfquote kommen wir einer Rückkehr zur Normalität näher und diese Vorfreude wollen wir mit unserer Kampagne aufgreifen“, sagt Dr. Francesco De Meo, Helios CEO.

Die Motive der neuen Imagekampagne

„An deiner Seite“ ist eine Weiterentwicklung der Helios Imagekampagne, die kurz vor Beginn der Pandemie im März 2020 gestartet wurde. Während die erste Kampagne Patientengeschichten erzählt hat, stellt die Weiterentwicklung nun den Moment in den Mittelpunkt. Beibehalten wurde der Titel „An deiner Seite“ sowie die starke Emotionalität, die durch die Bildmotive und die Texte getragen wird. Helios verlässt mit der neuen Kampagne auch das rein klinische Umfeld und gibt mit Motiven aus dem ambulanten Bereich und der Telemedizin einen Einblick in weitere Fachrichtungen – mit dem Versprechen, immer an der Seite der Patientinnen und Patienten zu sein, vor, während und nach der Pandemie.

Wir sehnen uns alle nach Normalität und einem Ende der Einschränkungen. Mit zunehmender Impfquote kommen wir einer Rückkehr zur Normalität näher und diese Vorfreude wollen wir mit unserer Kampagne aufgreifen.

Dr. Francesco De Meo, Helios CEO

Fotograf für die Fortführung der Kampagne war erneut Murat Aslan, der bereits für die Bilder der vorangegangenen Imagekampagne verantwortlich war.

Die Imagekampagne wird bis Ende Dezember bundesweit mit Plakaten, Riesenpostern und Bannern präsent sein, darüber hinaus werden die Bildmotive intensiv online beworben. Unterstützend werden standortübergreifend umfassende Medienarbeit und Social-Media-Aktivitäten umgesetzt.

Pressekontakt

Ines Balkow

Pressesprecherin
Ines Balkow

Telefon

030 521321421