Corona-Virus:

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen!

Die Telefonnummer unserer kostenlosen Corona-Hotline lautet: 07231/969-8810

Stroke Unit

Notfall Schlaganfall - schnelle und kompetente Hilfe

Eine Stroke Unit ist eine Station, auf der ausschließlich Patienten mit Schlaganfall versorgt werden. Hier stehen uns alle medizinischen Möglichkeiten zur speziellen Behandlung und intensivierten Überwachung zur Verfügung.

Schlaganfall-Patienten werden auf der Stroke-Unit umfassend versorgt.

Unsere Stroke Unit ist darauf spezialisiert, Schlaganfall-Patienten möglichst schnell mit den notwendigen medizinischen Maßnahmen zu versorgen. Dazu müssen sowohl die technischen Voraussetzungen vorliegen als auch speziell geschultes Personal Tag und Nacht bereit stehen, um die Lebensfunktionen der Patienten zu überwachen.

Unserer Stroke Unit ist an die Intermediate Care (IMC) angegliedert und verfügt über 12 Betten.

Vorteile der Stroke-Unit für Schlaganfall-Patienten

Für die Überwachgung stehen spezielle Geräte bereit.

Bei einem Schlaganfall handelt es sich um eine plötzlich auftretende Durchblutungsstörung im Gehirn, die sich schnell ausbreiten kann. Dadurch können Hirnschäden entstehen, die nicht vollständig rückgängig gemacht werden können. Je nach betroffener Hirnregion treten z. B. Lähmungen, Sprachstörungen und Schluckstörungen auf. Bei einem Schlaganfall gilt: Je schneller gehandelt wird, desto mehr Gehirnzellen können gerettet werden und desto wahrscheinlicher ist es, dass der Patient nach einem Schlaganfall zurück in einen normalen Lebensalltag findet. Bei einem Schlaganfall ist die Versorgung in einer auf die Schlaganfall-Behandlung spezialisierten Stroke Unit daher immer von Vorteil für den Patienten.

Gemeinsam stark für die Region


Wir haben für Sie, gemeinsam mit den Kliniken in der Region Pforzheim Enzkreis, das Schlaganfall-Kompetenznetz gegründet. Als zertifizierte Stroke Unit sind wir Ihre erste Anlaufstelle bei einem Schlaganfall. Bei uns erfolgt innerhalb der ersten 72 Stunden die Akuttherapie. Wir bieten Ihnen eine rasche Diagnose. Komplexere Fälle werden hingegen im Klinikum Ludwigsburg behandelt, wo man sich auf neurochirurgische und neuroradiologische Eingriffe spezialisiert hat. Nach Abschluss der ersten Behandlungsphase werden Sie zur heimatnahen Weiterversorgung in das Krankenhaus Mühlacker verlegt – dort können Sie sich von den Folgen des Schlaganfalls bestmöglich erholen.