Am grünen Kittel zu erkennen

Am grünen Kittel zu erkennen

Die Grünen Damen helfen, den Krankenhausalltag vieler Patienten angenehmer zu gestalten - indem sie Zeit und ein offenes Ohr schenken.

Sie haben Zeit zum Zuhören, sie begleiten Patienten bei Spaziergängen, Untersuchungen und zum Gottesdienst, sie erledigen kleine Besorgungen, Telefonate, Behördengänge und helfen bei Festen und Feiern. Insgesamt versuchen sie, verstehende menschliche Nähe zu vermitteln.

Die Hilfe der Grünen Damen kann familiäre und persönliche Bindungen nicht ersetzen, aber sie kann Stunden der Einsamkeit und des "Sich-allein-gelassen-Fühlens" während des Klinikaufenthaltes überbrücken.

Die Schweigepflicht der grünen Damen gibt dem Patienten die Sicherheit, offen sprechen zu können. Jemanden zu haben, der einem nahe, aber nicht zu nahe steht, der Emotionen begreifen kann, zu dem aber keine besondere emotionale Bindung besteht – das ist für Patienten oftmals eine gute Basis für ein wohltuendes Gespräch.

So erreichen Sie uns

Wir sind von Montag bis Freitag auf Station, Sie erkennen uns an den grünen Kitteln. Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten, sprechen Sie uns direkt an oder wenden Sie sich an Schwester Cordula oder Ihr Pflegepersonal auf der Station.

Kontakt

Schwester Cordula

Schwester Cordula

Telefon

0208 8508 2440