(0800) 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline

Akute Verletzungen und Arbeitsunfälle - Zertifiziertes Traumazentrum

Akute Verletzungen und Arbeitsunfälle - Zertifiziertes Traumazentrum

Unsere Klinik ist zertifiziertes Mitglied des TraumaNetzwerks Göttingen-Kassel. Wir gewährleisten für unsere Patienten eine 24-Stunden-Versorgung von Verletzungen aller Art – durch unsere hervorragend ausgestattete Zentrale Notaufnahme und ein Expertenteam, das rund um die Uhr für Sie bereit steht.

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

Jährlich erleiden mehr als 35.000 Menschen in Deutschland schwere, teils lebensbedrohliche Verletzungen. Eine möglichst kurze Rettungsdauer und eine schnelle individuelle Versorgung der Patienten sind entscheidend für ihr Überleben. Mit unserem zertifizierten Traumazentrum in der Helios Albert-Schweitzer-Klink Northeim tragen wir zur flächendeckenden und qualitätsgesicherten Versorgung von Schwerverletzten in der Region bei - und das rund um die Uhr.

Gut versorgt nach Arbeits-, Wege- & Schulunfällen

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung schreibt vor, dass ausschließlich speziell ausgebildete Ärzte Personen versorgen dürfen, die sich bei einem Arbeits-, Schul- oder Wegeunfall verletzt haben. Eine solche Genehmigung für die stationäre Behandlung dieser Patienten erhalten lediglich Krankenhäuser, die entsprechend ausgebildete Ärzte und eine bestimmte Ausstattung vorweisen können.

Unsere Klinik ist zum Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften (BG) zugelassen. Wir bieten unseren Patienten das berufsgenossenschaftliche Heilverfahren (kurz: BG-liche Heilverfahren), um Sie nach einem Unfall umfassend zu versorgen. Zudem sind wir Mitglied im TraumaNetzwerk Göttingen-Kassel und als lokales Traumazentrum zertifiziert.

BG-Sprechstunde

Haben Sie einen Arbeits-, Schul- oder Wegeunfall erlitten, sind wir Ihr zentraler Anlaufpunkt. Vereinbaren Sie direkt einen Termin in unserer BG-Sprechstunde, wo wir Sie ambulant betreuen.

Das könnte Sie auch interessieren