Narkosevorgespräch Anästhesie

Kontakt

FachbereichAnästhesie
Telefon(089) 67802-4680
OrtAmbulanz- und Aufnahmezentrum, EG
SprechzeitenMontag-Freitag: 11-11.45 Uhr und 14-16 Uhr sowie nach Vereinbarung

Leistungen

Bitte melden Sie sich zum Narkosevorgespräch im Ambulanz- und Aufnahmezentrum.

Vor Ihrer Operation findet ein Gespräch mit einem unserer Narkoseärzte statt. Ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und uns ist uns sehr wichtig, um Ängste und Unsicherheiten anzusprechen. Bei Ihrem Eingriff sind wir immer an Ihrer Seite.

Wir besprechen mit Ihnen:

  • Welche Narkoseform für Ihren Eingriff passend  ist
  • Welche Medikamente oder Techniken für die Narkose eingesetzt werden
  • Ob Sie Vorerkrankungen oder Allergien haben und wie ihr gesundheitlicher Zustand ist
  • Welche Risiken und Nebenwirkungen eine Narkose haben kann

Für den Tag der stationären Aufnahme bitten wir Sie, sich zwischen 13 und 14 Uhr im Ambulanz- und Aufnahmezentrum, sonntags in unserer Notfallambulanz anzumelden.

 

Benötigte Unterlagen für das Narkosevorgespräch

  • Krankenhauseinweisungsschein
  • Krankenversicherungskarte
  • Aufklärungsbogen für die durchzuführende Operation
  • Sofern vorhanden: aktuelles EKG und Laborbefunde
  • Mediamentenliste
  • Allergie-Pass, Schrittmacherausweis, Diabetikerausweis (Insulin, Metformin), Marcumarausweis (oder Nachweis anderer Gerinnungshemmer), Herz-Pass (z.B. bei Herzklappenfehlern), Blutgruppenausweis