Ihre Unterbringung

Zimmer und Ausstattung

Zimmer und Ausstattung

Von der Einrichtung bis zur WLAN-Nutzung: Hier finden Sie auf einen Blick das Wichtigste über Ihre Unterbringung in unseren Patientenzimmern.

Rauchfreies Krankenhaus

Unser Klinikum ist ein Rauchfreies Krankenhaus. Wir bitten Sie aus Rücksichtname vor anderen Patienten und Besuchern, nur in den Raucherbereichen vor der Klinik zu rauchen.

Ihr Zimmer

Bei uns werden Sie in Zwei- bis Vierbettzimmern mit WC und Dusche untergebracht, als Wahlleistung auch im Einzelzimmer. Für Ihre persönlichen Dinge können Sie einen abschließbaren Kleiderschrank nutzen.

Patientenklingel

In Ihrem Zimmer finden Sie direkt an Ihrem Bett eine Patientenklingel, mit der Sie das Pflegepersonal zu sich rufen können.

Mit der Rufanlage können Sie zugleich Fernseher, Radio, Zimmer- und Bettlichter bedienen und Ihre Kopfhörer anschließen.

Fernsehen & Radio

Alle Zimmer verfügen über Fernseher und Radio, die Sie kostenlos nutzen können. Bedient werden sie über die Patientenklingel, an die Sie auch Ihre Kopfhörer anschließen. Falls Sie keine Kopfhörer haben, können Sie diese auf Ihrer Station erwerben.

Telefon & Mobiltelefon

Der Empfang informiert Sie gerne über die Nutzung unserer Telefone. Eine passende Telefonkarte für die Telefone auf den Zimmern erhalten Sie an den Automaten vor den Aufenthaltsräumen im ersten und zweiten Stock.

Die Grundgebühr für das Telefon beträgt 1,20 Euro am Tag, dazu kommen 5 Euro Pfand für die Telefonkarten. Diese Gebühren werden direkt mit der ersten Einwahl abgezogen.

Natürlich können Sie auch Ihr eigenes Mobiltelefon nutzen. Nehmen Sie dabei bitte Rücksicht auf Ihre Zimmernachbarn: Telefonieren Sie bitte leise und stellen Sie den Klingelton am besten auf stumm. In einigen Bereichen müssen Sie Ihr Mobiltelefon ausstellen, um Störungen medizinischer Geräte zu vermeiden. Achten Sie auf entsprechende Hinweise in der Klinik.

Wertgegenstände

Bitte verzichten Sie während Ihres Krankenhausaufenthaltes auf die Mitnahme von Wertgegenständen und hohen Geldbeträgen. Das Klinikum kann bei Verlust nicht dafür aufkommen.

Internet und W-Lan

Patienten der Helios Klinik München Perlach können sich kostenlos und zeitlich unbegrenzt über das Netz PatientenInternet mit dem Internet verbinden. Für die Anmeldung sind keine persönlichen Daten und kein Passwort erforderlich.

Und so funktioniert es:

  • In den Einstellungen des mobilen Endgerätes die WLAN-Nutzung aktivieren.
  • Aus der Liste der verfügbaren Netzwerke "PatientenInternet" auswählen und verbinden.
  • Browser öffnen. Es erscheint ein Dialogfeld, bei dem die AGB mit einem Häkchen akzeptiert werden müssen. Anschließend ist das Internet kostenfrei nutzbar.

Bei technischen Fragen steht eine Service-Hotline zur Verfügung, erreichbar 24 Stunden täglich an 7 Tagen. Mehrsprachige Servicenummer: 0800 222 555 2 (kostenfrei aus Deutschland)